Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Bewährte Verfahren: Seiten zum Hinzufügen zur E-Commerce-Website

Eine mehrseitige Website ist für jede Art von Unternehmen, das Produkte oder Services online verkauft, unerlässlich. Wenn Ihre Website aus mehreren Seiten besteht, verbessert dies die Organisation des Inhalts, erleichtert die Navigation und erhöht die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Eine mehrseitige Website bietet Ihnen auch die Möglichkeit, sich an geschäftliche Veränderungen anzupassen: zeigen Sie Neuzugänge, heben Sie begrenzte Angebote hervor usw.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, welche wichtigen Seiten Sie Ihrer Instant Site hinzufügen sollten und welche Inhalte Sie auf jeder Seite bereitstellen sollten.

Wichtige Seiten für eine E-Commerce-Website

Als Geschäftsinhaber benötigen Sie möglicherweise eine Online-Präsenz für verschiedene Zwecke: um online zu verkaufen, über Ihre Marke zu informieren, Bestseller zu präsentieren und so weiter. Je nach Ihren Zielen und der Menge an Informationen, die Sie bereitstellen möchten, kann die Anzahl der Seiten Ihrer Website variieren.

In Ecwid (aka Lightspeed eCom) können Sie bis zu 100 Seiten zu Ihrer Website hinzufügen. Jede Seite kann ein eigenes Design haben, um für potenzielle Kunden und Kundinnen ein tolles Einkaufserlebnis zu gewährleisten.

Die folgenden Seiten können für Ihre E-Commerce-Website von Nutzen sein:

  • Startseite
  • Über uns
  • Online-Shop
  • Highlights Ihrer Produkte, Services oder Sonderangebote
  • Angaben zu Lieferungen & Retouren
  • Kundenrezensionen
  • Kontaktdaten und Standorte
  • Häufig gestellte Fragen (FAQ)
  • Rechtliche Hinweise

Sie können einige der oben aufgeführten Seiten verwenden oder eine Seite speziell für Ihr Unternehmen erstellen.

Achten Sie auf die Seitenlänge. Als Faustregel für den Inhalt gilt, dass Sie zwischen 200 und 1.000 Wörtern pro Seite bleiben sollten, je nach Komplexität des Themas und der Ziele. Das primäre Ziel der Website-Inhalte ist es, Ihre Botschaft effektiv zu vermitteln und den Leser zum Handeln zu verleiten, und zwar kurz und präzise.

Startseite

Eine Startseite dient als virtuelles Schaufenster Ihrer Website und bietet eine überzeugende Momentaufnahme Ihrer Markenidentität und Ihrer wichtigsten Angebote. Eine effektive Startseite sollte ein sauberes und intuitives Design aufweisen, mit einer klaren Navigation, die die Besucher leitet.

Prägnante Überschriften, ansprechendes Bildmaterial und klare Handlungsaufforderungen sorgen für Aufmerksamkeit. Da Sie eine mehrseitige Website erstellen, versuchen Sie, die Hauptseite nicht mit Informationen zu überladen, sondern sie kurz und knapp zu halten. Sie können den einzelnen Seiten relevante Inhalte hinzufügen und Links in die Navigation einfügen.

Denken Sie daran, dass Sie das Design und die primäre Botschaft Ihrer Startseite jederzeit ändern können. Fügen Sie zum Beispiel saisonale Angebote oder Informationen über die Eröffnung eines neuen Geschäfts hinzu.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 9.png

Über uns

Die Seite „Über uns“ vermittelt Ihren Kunden und Kundinnen das Wesen Ihrer Marke und ein tieferes Verständnis davon, was Sie besonders macht.

Erzählen Sie auf dieser Seite die Geschichte Ihrer Marke. Gehen Sie auf die Ursprünge Ihres Unternehmens ein, stellen Sie die Menschen dahinter vor, teilen Sie die Inspiration für die Gründung mit oder erzählen Sie, was immer Sie für wichtig halten und was Ihr Unternehmen auszeichnet.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 1.gif

Online-Shop

Sie können zu jeder Seite Ihrer Website einen Online-Shop hinzufügen (oder sie in einen Katalog verwandeln und sogar ausblenden). Sie können ihm eine eigene Seite widmen und zusätzlich Bestseller oder Sonderangebote hervorheben. Sie können zum Beispiel Artikel aus den wichtigsten Kategorien im Slider anzeigen und dann Ihren Shop hinzufügen:

08cc8ee9-195b-45f6-bd06-2a562fd66e2c

Highlights Ihrer Produkte & Sonderangebote

Betrachten Sie eine Seite als ein Instrument, mit dem Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden und Kundinnen auf bestimmte Produkte, exklusive Angebote oder Neuzugänge lenken können. Ganz gleich, was Sie verkaufen, ob physische Waren, Services, Musik, Kunst oder etwas Anderes, Sie können bestimmte Artikel auf einer Seite hervorheben. Stellen Sie sich eine Seite vor, auf der Artikel aus einer neuen Kollektion vorgestellt werden, mit detaillierten Beschreibungen und hochauflösenden Bildern, die jede Nuance Ihrer Must-Have-Produkte erläutern.

Eine detaillierte Beschreibung ist auch für SEO von Vorteil: Wenn Sie Schlüsselwörter auf der Seite hinzufügen, finden die Suchmaschinen diese Wörter und zeigen Menschen, die nach ähnlichen Produkten suchen, relevante Inhalte an.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 6.gif

Lieferung & Retouren

Die häufigsten Fragen von Kunden betreffen den Versand. Um diese Thematik anzusprechen, beschreiben Sie alle Möglichkeiten, wie Sie Produkte liefern, die ungefähre Lieferzeit und Ihre Widerrufsbelehrung. Wenn Sie international versenden, ist es eine gute Idee, alle Länder aufzulisten, in die Sie versenden.

Und wenn Sie keinen Versand anbieten, können Sie eine Seite zu den Zahlungsmethoden erstellen.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 5.gif

Kundenmeinungen

Das Hinzufügen von Kundenrezensionen zu Ihrer Website schafft Vertrauen, Glaubwürdigkeit und bietet einen Social Proof, der potenzielle Kunden und Kundinnen positiv beeinflusst. Rezensionen sind besonders nützlich für Menschen, die Ihre Marke noch nicht kennen und nach Erfahrungen aus erster Hand suchen.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 3.gif

Kontaktdaten und Standorte

Sie können Ihre Kontakt- und Offline-Geschäftsadressen auf der Startseite bereitstellen, aber wenn Sie mehrere Standorte haben und den Eindruck eines transparenten und zugänglichen Unternehmens erwecken wollen, können Sie eine separate Seite dazu einrichten.

Geben Sie auf der Seite E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Social-Media-Links an, damit Ihre Kunden und Kundinnen Sie mühelos erreichen können. Diejenigen, die physische Geschäfte haben, können für eine bessere Benutzererfahrung einen Abschnitt mit Standortangaben hinzufügen, der eine Karte mit der genauen Adresse anzeigt. So versorgen Sie Ihr Publikum mit den Informationen, die es braucht, und fördern so eine stärkere Verbindung zwischen Ihrer Marke und Ihren Kunden und Kundinnen.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 8.gif

FAQ

Eine FAQ-Seite befasst sich mit den häufigsten Fragen, die potenzielle Kunden und Kundinnen haben könnten. Indem Sie proaktiv Antworten auf Fragen zu Versand, Retouren, Produktdetails und mehr geben, zeigen Sie nicht nur Transparenz, sondern sparen auch Zeit für Ihr Supportteam.

Eine FAQ-Seite führt zu einer höheren Kundenzufriedenheit, weniger Anfragen und einer besseren Kundenerfahrung. Außerdem trägt eine gut gestaltete FAQ-Seite positiv zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website bei, indem sie relevante Schlüsselwörter enthält und wertvolle Inhalte liefert. Die Seite eignet sich auch gut, wenn Ihre Produkte besondere Anforderungen oder Nutzungsbedingungen haben.

Best practice What pages to add on an E-commerce website 5.gifBest practice What pages to add on an E-commerce website 2.gif

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise sind wichtige Komponenten für eine E-Commerce-Website, da sie die Einhaltung verschiedener Vorschriften gewährleisten. Wichtige rechtliche Seiten wie Datenschutzrichtlinien, Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss schaffen Vertrauen bei den Besuchern und schützen Ihre Online-Präsenz.

Ihr Ecwid-Shop verfügt über spezielle Einstellungen für rechtliche Hinweise, sodass Sie dafür nicht einmal eine eigene Seite im Website-Editor erstellen müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist, in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Einstellungen → Rechtliches zu gehen und rechtliche Hinweise hinzuzufügen. Sobald Sie dies getan haben, werden sie automatisch in der Fußzeile Ihrer Website angezeigt. Ihre Kunden und Kundinnen können auf die Links in der Fußzeile klicken, um Ihre Richtlinien oder Nutzungsbedingungen zu öffnen.

Außerdem können Sie Ihre Kunden und Kundinnen an der Kasse bitten, rechtlichen Hinweisen zuzustimmen, um die Gesetze und Vorschriften Ihres Landes einzuhalten:

Best practice What pages to add on an E-commerce website 7.png

Verwandte Artikel

Erstellen einer mehrseitigen Website

10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen