Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Beispiele für die Anpassung von Ecwid

Für die Anpassung des Designs und der Funktionen Ihres Shops stehen verschiedene Anpassungsoptionen (auf Englisch) zur Verfügung. Es ist möglich, das Schaufensterthema anzupassen, Möglichkeiten zur Verwaltung Ihrer Shop-Daten hinzuzufügen, den Bestellvorgang neu anzuordnen usw. In diesem Artikel teilen wir Beispiele, um das Aussehen und das Verhalten Ihres Shops mit der Ecwid-API anzupassen.

Ecwid verfügt über ein spezielles Personalisierungsteam, das alle Funktionen für Sie entwickeln kann. Hier anfragen.

Anpassung des Schaufensters: Layout, neue Elemente, Aussehen des Shops

Ihr Schaufenster ist das Gesicht Ihres Internetgeschäfts. Es legt fest, wie Ihre Kunden Ihre Marke sehen und mit ihr interagieren. Wir haben Ecwid mit vielen Anpassungsoptionen (auf Englisch) entwickelt, um Ihnen die Flexibilität zu bieten, Ihren Shop so zu gestalten, wie Sie es wünschen.

Sie können:

  • ändern, wie Kunden mit bestimmten Produkten und Kategorien interagieren (z. B. abhängige Produktoptionen)
  • dynamische Informationen zu einem bestimmten Ort oder einer bestimmten Seite (wie Schaltflächen, Texte, Widgets) hinzufügen
  • benutzerdefinierte Navigation zum Speichern von Seiten hinzufügen
  • Farben, Schriftarten, Größen eines beliebigen Elements ändern (Preis, Schaltfläche, SKU usw.) und vieles mehr.

Beispiel 1
Produktfarbenvarianten für eine einfache Auswahl anzeigen:

Hervorheben von Produktfarbenvarianten in Ecwid

Außerdem werden unter der Schaltfläche „In den Warenkorb legen“ die Warenkorbdetails angezeigt.

Bestellen Sie das Widget wie dieses beim Ecwid Personalisierungsteam >
Verwaltung des Kundenwarenkorbs in JS API Docs >

Beispiel 2
Für Produkte in der Kategorie „Verkauf“ die Schaltfläche „In den Warenkorb legen“ rot färben:

Die ‚In den Warenkorb legen-Schaltfläche rot färben

Schaltfläche oder andere Elemente rot färben >
Änderungen nur auf bestimmte Seiten anwenden (auf Englisch) >

Beispiel 3
Kunden anzusprechen, die bereits Produkte in den Warenkorb legen, ist eine großartige Möglichkeit, die Konvertierung zu erhöhen. Blenden Sie ein Rabattangebot als Popup bei verwandten Artikeln ein, nachdem Kunden ein bestimmtes Produkt in ihren Warenkorb gelegt haben, um Cross-Selling-Produkte auf Ihrer Webseite zu verkaufen.

Upselling-Popup hinzufügen >
Benutzerdefinierte Rabatte anwenden >
Ausführen von „Zwei zum Preis von einem“-Werbeaktionen >

Es gibt unzählige Möglichkeiten, das Thema Ihres Ecwid-Shops anzupassen.

Grundlegende Layoutänderungen >
Erstellen eines eigenen Themas (auf Englisch) >
Apps aus dem Ecwid App-Markt: ecwid.com/apps/design

Verwaltung von Shopdaten: Bestellungen, Katalog, Kunden, Benachrichtigungen

Jeden Tag einen Shop zu betreiben, erfordert eine gewisse Routine. Prüfen von Bestellungen, Bearbeiten von Bestellungen, Bearbeiten des Katalogs, Aktualisierung des Warenbestands, Informieren der Lieferanten über Verkäufe und geringe Lagerbestände. Und von der Konformität möchten wir erst gar nicht sprechen. Effizientes Arbeiten verschafft Ihnen Zeit für all die anderen betrieblichen Belange, die Sie zu erledigen haben.

Sparen Sie Zeit mithilfe der Tools im Ecwid-Steuermenü: Das massenweise Bearbeiten des Bestellstatus und das Duplizieren bestehender Produkte können die Verwaltung des Warenbestands vereinfachen, während anpassbare E-Mail-Benachrichtigungsvorlagen (auf Englisch) und Rechnungen die Zeit für die Verwaltung Ihrer Bestellungen verkürzen.

Sie können sogar die Daten Ihres Shops extern manipulieren, um die Automatisierung anzupassen:

  • Benachrichtigung über alle Ereignisse im Shop (Aktualisierung von Bestellungen, Anlegen von Kunden und vieles mehr).
  • Synchronisieren der Speicherdaten mit Ihren Datenbanken (MySQL, PostgreSQL und alle anderen) oder mit Diensten wie QuickBooks, eFulfillment.
  • Massenweise Aktualisierung des Lagerbestands oder Änderungen der Gutscheinverfügbarkeit.

Beispiel 1
Nehmen wir an, dass Ihnen immer die T-Shirts ausgehen. Das ist lästig für den Kunden und kostet Sie Geld – die Kunden können keine Shirts bestellen, die Sie nicht haben.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie eine E-Mail an Ihren Lieferanten schicken, nachdem der Bestand eine bestimmte Grenze für diesen Artikel erreicht hat. Durch ein rechtzeitiges Auffüllen Ihres Warenbestandes im Shop kann verhindert werden, dass Ihnen ein Artikel ausgeht.

Diese Anpassung bestellen >
Über neue Bestellungen benachrichtigt werden >

Beispiel 2
Nehmen wir an, Sie haben einen separaten Server mit einer MySQL-Datenbank, um die Lagerbestände Ihres Ladengeschäfts zu verfolgen. Das ist üblich und funktioniert gut. Allerdings hat Ihr neuer Online-Shop seine eigenen Lagerbestände, die Sie separat aktualisieren müssen.

Mit der REST API von Ecwid können Sie auf Produktdaten anderer Software wie Ihrer MySQL-Datenbank zugreifen. Dadurch werden Ihre Lagerbestände synchronisiert, so dass Sie sicher online oder im Einzelhandel verkaufen können.

Zugriff auf Produkte mit der Ecwid API >

Beispiel 3
Ein von Ihnen genutzter externer Fulfillment-Service benötigt viele Informationen. Es kann mühsam sein, mit den ständigen Änderungen Schritt halten zu müssen. Mit der API-Dokumentation können Sie Ihren Shop mit dem Fulfillment-Service verbinden und ihm alle Informationen zur Verfügung stellen, die er benötigt.

Sie können zum Beispiel Informationen über neue Bestellungen oder die neueste Version einer aktuellen Bestellung automatisch mit den Ecwid-Benachrichtigungen über Webhooks senden. Sie können auch Benachrichtigungen über Ereignisse im Shop abonnieren, einschließlich Bestellungen, Kunden, Produkte, Kategorien.

Webhooks verbinden >

Passen Sie Ihren Shop an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Apps für Bestellungen & Katalogverwaltung >
API-Zugriff erhalten >

Kassenkonfiguration: neue Pflichtfelder, Rabatte, Zahlungen, Versand

Verwenden Sie den sicheren Ecwid-Bezahlvorgang, um Bestellungen anzunehmen und Zahlungen zu erhalten. Nach der Auswahl der Produkte verwenden die Kunden Ihren Bezahlvorgang, um Ihre Versandinformationen und Zahlungsdaten vor der Bestellung einzugeben.

Der Bezahlvorgang umfasst mehrere Abschnitte: Warenkorb des Kunden, Erfassung der Adresse, Versandarten, Zahlungen, Warnungen und Kundenkommentare, Schaltflächen.

Diese Abschnitte können alle individuell angepasst werden:

  • Einrichtung Ihrer bevorzugten Zahlungsart
  • Berechnung benutzerdefinierter Rabattregeln
  • Integration neuer Versandarten oder komplexer benutzerdefinierter Preise
  • Hinzufügen neuer Pflichtfelder und optionaler Felder
  • Erfassung zusätzlicher Informationen von Kunden und Speicherung in der Bestellung
  • Anwendung benutzerdefinierter Einschränkungen oder neuer Funktionen für Ihren Bezahlvorgang

Beispiel 1
Kunden wünschen sich Rabatte in ihren Lieblings-Shops während der Feiertage. Erstellen Sie in Ihrem Ecwid-Shop eine spezielle Kategorie „Sonderverkauf“ und gewähren Sie Rabatte auf Produkte in dieser Kategorie, um Ihre Kunden zufriedenzustellen.

Sie können mit der Ecwid API aber auch eine maßgeschneiderte Lösung entwickeln. An der Kasse kann Ecwid Informationen an Ihren Server senden, den Inhalt der Bestellung Ihres Kunden analysieren und den prozentualen oder absoluten Rabattbetrag für diesen Warenkorb bereitstellen.

Beispiel 2
Bereitstellen von Zahlungsarten basierend auf dem Land des Kunden an. Bieten Sie beispielsweise lokale Zahlungsarten an, wenn eine Bestellung aus Indien eingeht, aber beschränken Sie die Zahlungsart auf PayPal, wenn ein Kunde von außerhalb Indiens bestellt.

Verfügbare Zahlungsarten abhängig vom Land des Kunden während des Bezahlvorgangs

Kundenadresse in den Vereinigten Staaten

Anzeigen verschiedener Zahlungsarten je nach Land des Kunden

Kundenadressen in Indien

Sorgen Sie mit JavaScript-Code für ein einheitliches Shop-Verhalten >

Beispiel 3
Hinzufügen zusätzlicher Pflichtfelder für die Angabe einer Abhol- und Rückgabeadresse während des Bezahlvorgangs:

Hinzufügen zusätzliche Pflichtfelder während des Bezahlvorgangs

Erfahren Sie mehr über zusätzliche Bestellfelder im Bezahlvorgang in API Docs >
Benutzerdefinierten JavaScript-Code hinzufügen >

Beispiel 4
Hinzufügen eines Zuschlages zu einer Zahlungsart. Hier sind einige Beispiele für die Berechnung zusätzlicher Kosten:

  • wenn ein Käufer eine Nachnahme oder eine andere bestimmte Zahlungsart wählt
  • für eine Geschenkverpackung
  • für Eilbestellungen.

Schauen wir uns das erste Beispiel an: Sie berechnen einen Aufschlag, wenn ein Kunde in Ihrem Shop eine bestimmte Zahlungsart wählt. Sie können ein verstecktes Produkt mit dem Namen ‚Zuschlag‘ in den Warenkorb legen. Verbergen Sie dann dieses spezielle Produkt im Warenkorb mit Hilfe von CSS und Javascript und verbergen Sie es auch in Rechnung und E-Mail-Benachrichtigungen durch Bearbeiten ihrer Vorlagen. Die Zwischensumme dieses versteckten Produktes kann fixiert oder dynamisch und abhängig vom „Menge x Preis”-Betrag sein. Um die Käufer über die zusätzliche Gebühr zu informieren, vermerken Sie dies in der Anleitung für diese Zahlungsart.

Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen eines Produkts zum Warenkorb (API) und das Hinzufügen eines Zuschlags zu zusätzlichen Feldern.

Das Design der Kassenseite kann über Ecwid-Steuermenü → Zahlungseinstellungen oder Thema bearbeiten (auf Englisch) individuell angepasst werden.

Die Anpassung des Bezahlvorgangs kann dazu beitragen, dass alle Informationen erfasst werden.

Anpassung des Bezahlvorgangs für Bestellungen von Ecwid-Experten >
Anpassung des Bezahlvorgangs vom Ecwid-Personalisierungsteam >

Ähnliche Artikel

Anpassungsoptionen (auf Englisch)
Änderung des Shop-Designs
Die ersten Schritte mit Ecwid
Zusätzliche Services in Ecwid
App-Markt (Webseite)
Ecwid 201: Ecwid-Shop Design & Anpassung (Webseite)
Umfassende Anleitung zur Anpassung Ihres Ecwid Shop-Designs (Blog)

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
946 von 1245 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen