Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Giropay

Giropay ist eine beliebte und sichere Online-Überweisungs-Zahlungsmethode in Deutschland. Da es unter deutschen Kunden sehr verbreitet ist, erwarten diese vielleicht, dass Giropay als Zahlungsoption an der Kasse in Ihrem Ecwid-Shop erscheint. Wenn Sie also in Deutschland verkaufen oder planen, Ihr Geschäft zu erweitern, sollten Sie die Zahlungsmethode giropay in Ihren Online-Shop aufnehmen. Und im Vergleich zu anderen Bezahlmethoden erhebt giropay geringere Gebühren.

In Ecwid wird giropay über Stripe eingerichtet, ein schnelles und vertrauenswürdiges Zahlungsgateway, das es Ihnen ermöglicht, eine Vielzahl von Zahlungsmethoden aus der ganzen Welt zu empfangen, einschließlich Kreditkarten, mobile Wallets und Dutzende anderer Optionen, die Ihre Kunden bevorzugen.

Um Ihren Kunden giropay an der Kasse anzubieten, müssen Sie ein Stripe-Konto mit Ihrem Ecwid-Shop verbinden und giropay in den Einstellungen Ihres Stripe-Kontos aktivieren. Wenn Sie noch kein Stripe-Konto haben, lesen Sie bitte die Liste der verbotenen Unternehmen und die Stripe-Dienstleistungsvereinbarung, bevor Sie ein Stripe-Konto eröffnen.

Giropay funktioniert nur mit der Währung Euro. Sie können die Währung Ihres Ecwid-Shops in der Shop-Verwaltung ändern, unter Einstellungen → Allgemein → Formate & Maßeinheiten → Währung.

giropay einrichten

Um Zahlungen mit giropay in Ihrem Ecwid-Shop zu akzeptieren:

  1. Gehen Sie von Ihrem Ecwid-Admin aus zu Zahlung.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Bezahldienst auswählen → giropay mit Stripe.
  3. Klicken Sie auf giropay verbinden. Sie werden zur Stripe-Website weitergeleitet, wo Sie sich in Ihr bestehendes Stripe-Konto einloggen oder ein neues erstellen können.
    Wenn Sie ein neues Konto erstellen, müssen Sie die Informationen über Ihr Unternehmen ausfüllen und anschließend wird Stripe mit Ihrem Ecwid-Shop verbunden.
    Wenn Sie Ihr Stripe-Konto bereits mit Ihrem Ecwid-Shop verbunden haben, müssen Sie sich nur in Ihr Stripe-Konto einloggen und die giropay-Zahlungsmethode wird Ihrem Shop hinzugefügt. Stellen Sie sicher, dass giropay in Ihrem Stripe-Konto aktiviert ist.
  4. Nachdem Sie giropay mit Stripe verbunden haben, werden Sie von der Stripe-Website zu Ihrem Ecwid-Shop weitergeleitet. Im Feld Anzeigename an der Kasse können Sie den Namen eingeben, unter dem Kunden diese Zahlungsmethode an der Kasse sehen, oder ihn als giropay belassen.
  5. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung An der Kasse anzeigen aktiviert ist, damit Ihre Kunden giropay an der Kasse sehen.
  6. Im Feld Zahlungsanweisungen für Kunden können Sie eine Beschreibung der giropay-Zahlungsmethode für Ihre Kunden hinzufügen. Diese wird dann an der Kasse angezeigt. Sie können zum Beispiel den Hinweis hinzufügen, dass giropay nur für Kunden mit Konten bei deutschen Banken verfügbar ist.

Sobald alles eingerichtet ist, können Sie Zahlungen mit giropay in Ihrem Online-Shop akzeptieren.

giropay-Zahlungen akzeptieren

Nachdem Sie giropay in Ihrem Ecwid-Shop eingerichtet haben, sehen Ihre Kunden diese Zahlungsoption an der Kasse Ihres Shops und können sie auswählen, um ihre Bestellung mit ihrem deutschen Online-Banking-Konto zu bezahlen. Sobald Kunden giropay als Zahlungsoption wählen, werden sie zur giropay-Website weitergeleitet, um den Zahlvorgang fortzusetzen. Kunden müssen sich nicht in ihre Bankkonten einloggen, sie müssen nur ihre Bank auswählen und giropay leitet sie anschließend auf die Website ihrer Online-Bank weiter, um die Zahlung zu authentifizieren. In diesem Video sehen Sie den Workflow für Kunden, die mit giropay bezahlen.

Sie können jederzeit überprüfen, welche Zahlungsmethode für eine Bestellung verwendet wurde, indem Sie die Details einer Bestellung in Ihrem Ecwid-Admin unter Verkäufe → Bestellungen einsehen. Bei einer giropay-Zahlungsmethode sehen Sie in den Zahlungsdetails giropay

Sie können Ihren Kunden auch die Zahlung per giropay mit Hilfe von PayPal anbieten. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie PayPal in Ihrem Ecwid-Shop hinzufügen (auf Englisch).
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
3 von 3 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen