Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Geschenkgutscheine

Neben physischen und digitalen Produkten (auf Englisch) sowie Dienstleistungen können Sie auch Geschenkgutscheine in Ihrem Ecwid-Shop verkaufen. Wenn diese Option aktiviert ist, können Ihre Kunden einen elektronischen Geschenkgutschein für von Ihnen festgelegte Beträge kaufen. Den Geschenkgutschein erhalten sie per E-Mail. Jede Bestellung, die einen Geschenkgutschein enthält, muss den Bestellstatus „Bezahlt“ haben, bevor der Geschenkgutschein verschickt wird.

Nachdem ein Kunde eine Mitteilungs-E-Mail mit den Angaben zum Geschenkgutschein erhalten hat, kann er diese E-Mail an den Empfänger des Geschenks weiterleiten. Der Empfänger kann den Geschenkgutschein zur Bezahlung von Produkten in Ihrem Shop verwenden, bis er das gesamte Guthaben aufgebraucht hat oder bis der Gutschein abläuft (je nachdem, welches Ereignis früher eintritt).

Verfügbar in folgenden Paketen: Venture, Business, Unlimited.
Geschenkgutscheine können kostenlos eingerichtet werden.

Aktivieren und Deaktivieren von Geschenkgutscheinen

So beginnen Sie mit dem Verkauf von Geschenkgutscheinen:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Klicken Sie auf Geschenkgutschein erstellen.
  3. Folgen Sie dem Ein-Seiten-Assistenten: Klicken Sie entweder auf Geschenkgutschein erstellen und verkaufen Sie Geschenkgutscheine mit den vorgeschlagenen Einstellungen oder wählen Sie Einstellungen bearbeiten aus.

Nachdem ein Geschenkgutschein aktiviert wurde, erscheint er neben Ihren anderen Produkten in Ihrer Ecwid-Verwaltung unter Produkte → Produkte.

Hier ist ein Beispiel für einen Geschenkgutschein mit Standardeinstellungen im Schaufenster:

Gift_card_2020-02-03_11-28-10.png

Sie können Geschenkgutscheine im Einrichtungsassistenten oder jederzeit später in Ihrer Ecwid-Verwaltung unter Produkte → Geschenkgutscheine bearbeiten. Folgende Aspekte Ihrer Geschenkgutscheine können Sie anpassen:

  • Name. Verwenden Sie einen einfachen und eindeutigen Namen – das hilft Ihren Kunden und Suchmaschinen.
  • Beträge. Ein Geschenkgutschein wird mit mehreren Standardbeträgen erstellt. Achten Sie beim Hinzufügen eines neuen Betrags darauf, dass dieser nicht unter dem durchschnittlichen Produktpreis Ihres Shops liegt.
  • Bild. Sie können Ihr eigenes Bild hochladen, das den Stil Ihrer Marke widerspiegelt. Dieses Bild wird im Schaufenster angezeigt. In der E-Mail verwendet ein Geschenkgutschein ein anderes Bild – um dieses Bild zu ändern, sollten Sie die E-Mail-Vorlage bearbeiten.
  • Beschreibung. Geben Sie hier die Informationen ein, die Ihre Kunden im Hinblick auf Geschenkgutscheine in Ihrem Shop kennen sollten, z. B. die Gültigkeitsdauer des Geschenkgutscheins.
  • Kategorien. Der Geschenkgutschein wird auf den von Ihnen ausgewählten Kategorieseiten angezeigt. Wählen Sie die Shop-Startseite aus, um Geschenkgutscheine auf dieser zu präsentieren.
  • Gültigkeitsdauer. Standardmäßig sind Geschenkgutscheine so eingestellt, dass sie nie verfallen. Sie können dies unter Produkte → Geschenkgutschein → Ablauf von Geschenkgutscheinen ändern. Ein Ablaufdatum für Geschenkgutscheine kann unter Umständen in bestimmten Ländern oder Regionen gesetzeswidrig sein. Vergewissern Sie sich, dass Sie die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen der Regionen einhalten, in denen Sie verkaufen.
Einige Zahlungsabwickler wie Chase (WePay) gestatten möglicherweise keine Transaktionen, die dem Kauf von Geschenkgutscheinen dienen. Bevor Sie mit dem Verkauf von Geschenkgutscheinen beginnen, überprüfen Sie bitte die Bedingungen Ihrer Zahlungsarten und fügen Sie bei Bedarf weitere Zahlungsarten hinzu.

So stellen Sie den Verkauf von Geschenkgutscheinen ein:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Ändern Sie den Status auf Deaktiviert.

Ein deaktivierter Geschenkgutschein verschwindet aus dem Schaufenster, bleibt aber mit sämtlichen Einstellungen in Ihrem Katalog bestehen, sodass Sie ihn später jederzeit problemlos wieder aktivieren können. Zuvor verkaufte Geschenkgutscheine können weiterhin eingelöst werden.

Kaufen und Einlösen von Geschenkgutscheinen als Kunde

Nach dem Kauf erhält Ihr Kunde eine E-Mail mit einem einzigartigen Geschenkgutscheincode und Anweisungen zur Verwendung desselben. Der Betreff der E-Mail lautet „Ihr Geschenkgutschein ist bereit“. Sie wird automatisch an die E-Mail-Adresse des Kunden verschickt, sobald die Bestellung auf den Status „Bezahlt“ gesetzt wird.

Anschließend kann Ihr Kunde die E-Mail weiterleiten oder den Geschenkgutscheinlink per SMS oder Messenger versenden. Indem der Kunde auf die Schaltfläche „Geschenkgutschein anzeigen“ in der E-Mail klickt, erhält er einen Link. Die Seite, zu der dieser Link führt, enthält alle notwendigen Informationen: einen Link zum Shop, in dem die Karte genutzt werden kann, den aktuellen Guthabenstand des Geschenkgutscheins und Anweisungen zur Verwendung desselben.

Hier ein Beispiel für eine Geschenkgutschein-E-Mail:

ENG_Gift-Card_e-mail.png

Der Empfänger kann den Geschenkgutschein zur Bezahlung von beliebigen Produkten in Ihrem Shop verwenden. Um ihn einzulösen, muss er den Gutscheincode aus der E-Mail in das Feld an der Kasse eingeben. Dieses Feld erscheint automatisch in Ihrem Shop, nachdem Sie einen Geschenkgutschein eingerichtet haben:

Screen_Capture_on_2020-07-03_at_12-08-39.gif

Ein Geschenkgutschein kann im Rahmen mehrerer Bestellungen verwendet werden, bis das Guthaben vollständig verbraucht ist. Ein Kunde kann das Restguthaben einsehen, indem er auf die Schaltfläche „Geschenkgutschein anzeigen“ in der E-Mail klickt oder nachdem er an der Kasse einen Geschenkgutschein verwendet hat:

einen Geschenkgutschein in Ecwid einlösen

Falls der Gesamtbetrag der Bestellung jenen des Geschenkgutscheins übersteigt, muss der Kunde den Restbetrag mit einer anderen Zahlungsmethode Ihres Shops begleichen.

Weitere Besonderheiten:

  • Kunden können nicht mehr als einen Geschenkgutschein pro Bestellung verwenden.
  • Rabattgutscheine können nicht für den Kauf eines Geschenkgutscheins verwendet werden. Wenn ein Kunde einen Gutscheincode auf eine Bestellung anwendet, gilt der Rabatt für alle Produkte in der Bestellung mit Ausnahme des Geschenkgutscheins.
  • Ein Geschenkgutschein kann nicht zum Kauf eines anderen verwendet werden.
  • Geschenkgutscheine sind steuerfrei.
  • Geschenkgutscheine können aufgrund der Nutzungsbedingungen von Facebook nicht auf Facebook oder Instagram hochgeladen werden.

Anzeige von Details zu verkauften Geschenkgutscheinen

Auf der Geschenkgutscheine-Seite in Ihrer Ecwid-Verwaltung können Sie alle Statistiken zu den von Ihnen verkauften Geschenkgutscheinen einsehen.

Statistik der im Shop verkauften Geschenkgutscheine

Einnahmen – die Summe, die Sie durch den Verkauf von Geschenkgutscheinen verdient haben.
Eingelöst – das insgesamt ausgegebene Guthaben.
Nicht in Anspruch genommen – das verbleibende ungenutzte Guthaben auf Gutscheinen, die nicht mehr eingelöst werden können (abgelaufene oder deaktivierte Gutscheine).
Offener Betrag, Lebensdauer – das verbleibende Guthaben aller Geschenkgutscheine, die bisher ausgegeben wurden und noch eingelöst werden können.

Achten Sie auf den offenen Betrag. Dabei handelt es sich um das Guthaben auf verkauften Geschenkgutscheinen, das die Kunden noch nutzen können. Sie sollten darauf vorbereitet sein, Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, wenn diese Gutscheine eingelöst werden.

Um die Einzelheiten zu jedem verkauften Geschenkgutschein anzuzeigen, klicken Sie auf Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten. Sie sehen hier den aktuellen Status des Gutscheins, das Guthaben, das Ablaufdatum, die E-Mail-Adresse des Kunden, die Bestellung, im Rahmen derer der Geschenkgutschein erworben wurde, und vieles mehr.

Erneutes Verschicken eines Geschenkgutscheins

Sie können einen Geschenkgutschein erneut verschicken, falls der Kunde die E-Mail mit ihm verloren hat, diese versehentlich gelöscht hat oder sie aus einem anderen Grund nicht mehr finden kann.

So verschicken Sie einen Geschenkgutschein erneut:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Klicken Sie unter Statistiken auf Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten.
  3. Machen Sie den Geschenkgutschein, den Sie erneut verschicken möchten, ausfindig, indem Sie nach dem Namen des Kunden, der E-Mail-Adresse oder den letzten 4 Zeichen des Geschenkgutscheins suchen.
  4. Klicken Sie neben dem Geschenkgutschein auf AktionenGeschenkgutschein erneut senden.

Der Geschenkgutschein wird erneut an die E-Mail-Adresse unter „Gesendet an“ verschickt.

Deaktivieren eines Geschenkgutscheins

Es kann vorkommen, dass Sie einen Gutschein aus irgendeinem Grund deaktivieren möchten. Vielleicht wurde etwa die Bestellung mit dem Geschenkgutschein storniert oder Sie möchten einfach nicht, dass dieser eingelöst wird. Ein deaktivierter Gutschein kann nicht eingelöst werden, Sie können ihn jedoch jederzeit wieder aktivieren.

So deaktivieren Sie einen Geschenkgutschein:

  1. Gehen Sie von der Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Klicken Sie unter Statistiken auf Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten.
  3. Machen Sie den Geschenkgutschein, den Sie deaktivieren möchten, ausfindig, indem Sie nach dem Namen des Kunden, der E-Mail-Adresse oder den letzten 4 Zeichen des Geschenkgutscheins suchen.
  4. Klicken Sie neben dem Geschenkgutschein, den Sie deaktivieren möchten, auf dessen aktuellen Status und wählen Sie Deaktivieren aus:

Deaktivieren eines Geschenkgutscheins

Falls der Gutschein versehentlich deaktiviert wurde, können Sie ihn reaktivieren – klicken Sie hierzu auf den Gutscheinstatus und wählen Sie Aktivieren aus. Der Kunde kann ihn dann wieder einlösen.

Einsehen des Guthabens des Geschenkgutscheins

So sehen Sie das Guthaben eines Geschenkgutscheins ein:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Klicken Sie unter Statistiken auf Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten.
  3. Verwenden Sie das Suchfeld, um den Geschenkgutschein zu finden, dessen Guthaben Sie überprüfen möchten. Sie können nach den letzten vier Zeichen des Geschenkgutscheins oder nach der E-Mail-Adresse des Gutscheinkäufers/-empfängers suchen.
  4. Sie sehen das Guthaben des gefundenen Gutscheins (sowie dessen Startguthaben, Anzahl der Nutzungen und Ablaufdatum):
    Screen_Shot_2020-11-25_at_12.20.07.png Um weitere Details wie z. B. den vollständigen Gutscheincode anzuzeigen, klicken Sie auf Aktionen → Einzelheiten des Geschenkgutscheins anzeigen

Kunden sehen das Restguthaben des Geschenkgutscheins auf der Warenkorbseite, nachdem sie diesen dort eingelöst haben:

Screen_Shot_2020-11-25_at_12.32.39.png

Außerdem gelangen Kunden ausgehend von der E-Mail, die sie nach dem Kauf des Geschenkgutscheins erhalten haben, auf die Seite mit den entsprechenden Einzelheiten:

Your_gift_card_is_ready.png

Bearbeiten der E-Mail-Vorlage für Geschenkgutscheine

Die Standard-E-Mail-Vorlage für Geschenkgutscheine enthält Einzelheiten zu diesen, Anweisungen zum erneuten Versand des Geschenkgutscheins an den Empfänger und zur Einlösung in einem Shop. Sie können die Vorlage ändern, die Anweisungen modifizieren und dort sämtliche weitere Einzelheiten einfügen, die Sie den Kunden mitteilen möchten.

So bearbeiten Sie die E-Mail-Vorlage für Geschenkgutscheine:

  1.  Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung auf die Seite Einstellungen → Benachrichtigungen.
  2. Klicken Sie neben der Vorlage „Geschenkgutschein gekauft“ auf Bearbeiten.
  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der Vorlage vor. Erfahren Sie, wie Sie E-Mail-Mitteilungen bearbeiten.
  4. Speichern Sie die Änderungen.

Die neue, bearbeitete E-Mail-Vorlage wird künftig an Kunden verschickt, die Geschenkgutscheine kaufen.

Exportieren von Geschenkgutscheinen

Wenn Sie Geschenkgutscheine exportieren, erhalten Sie eine CSV-Datei mit den Einzelheiten jedes verkauften Geschenkgutscheins. In dieser Datei können Sie Geschenkgutscheine nach Datum, Betrag und anderen Einzelheiten filtern, um Statistiken für verschiedene Zeiträume einzusehen. Alternativ können Sie die Dateien einfach für Ihre eigenen Unterlagen aufbewahren.

So exportieren Sie Geschenkgutscheine:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Geschenkgutscheine.
  2. Klicken Sie unter Statistiken auf Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten.
  3. Scrollen Sie bis zum Ende der Seite und klicken Sie auf Daten exportieren.

Eine CSV-Datei wird auf Ihren Computer heruntergeladen. Verwenden Sie ein beliebiges Tabellenkalkulationsprogramm oder einen Texteditor, um sie zu öffnen.

FAQ

Kann ich mehrere Geschenkgutscheine haben?

Nein, Sie können nur einen Geschenkgutschein im Shop führen. Aber Sie können verschiedene Beträge für Geschenkgutscheine festlegen, aus denen Kunden wählen können.

Wie aktiviere ich das Feld zum Einlösen von Geschenkgutscheinen an der Kasse?

Das Geschenkkartenfeld erscheint an der Kasse, sobald Sie mindestens eine Geschenkkarte in Ihrem Geschäft verkaufen. In diesem Fall sehen die Kunden die Nachricht Haben Sie einen Geschenkgutschein? Lösen Sie Ihren Code ein, die beim Anklicken das Feld für die Gutscheineinlösung anzeigt. Sie können das Geschenkgutscheinfeld mithilfe von CSS-Code auch als erweitert anzeigen.

Was passiert, wenn ich das Geschenkgutscheinprodukt aus dem Katalog lösche?

Falls Sie das Geschenkgutscheinprodukt aus Ihrem Online-Katalog löschen, wird die Geschenkgutscheinfunktionalität in Ihrem Schaufenster deaktiviert. Sie können nach wie vor die Informationen über die zuvor verkauften Geschenkgutscheine in Ihrer Ecwid-Verwaltung einsehen. Sie können die Geschenkgutscheinfunktionalität auf der Seite Produkte → Geschenkgutscheine durch Anlegen eines neuen Geschenkgutscheins wieder aktivieren.

Kann ein Geschenkgutschein mehrmals verwendet werden?

Ja, ein Kunde kann einen Geschenkgutschein in mehreren Bestellungen verwenden, bis das gesamte Guthaben ausgegeben wurde oder der Gutschein abläuft (je nachdem, welches Ereignis früher eintritt).

Kann mehr als ein Gutschein pro Bestellung verwendet werden?

Nein, man kann nur einen Geschenkgutschein auf eine Bestellung anwenden.

Kann ich Geschenkgutscheine auf bestimmte Artikel beschränken?

Nein. Ein Geschenkgutschein kann für die Bezahlung sämtlicher Produkte oder Dienstleistungen in Ihrem Shop verwendet werden.

Wie kann ich den vollständigen Geschenkgutscheincode sehen?

Kunden sehen den vollständigen Code in einer E-Mail, die sie nach dem Kauf eines Geschenkgutscheins erhalten. Sie als Shop-Eigentümer können den vollständigen Geschenkgutscheincode in der Ecwid-Verwaltung einsehen, indem Sie Produkte → Geschenkgutscheine → Alle verkauften Geschenkgutscheine ansehen und verwalten aufrufen. Klicken Sie neben dem Geschenkgutschein, den Sie überprüfen möchten, auf Aktionen und dann auf Einzelheiten des Geschenkgutscheins anzeigen.

Wie kann ich einem Kunden einen kostenlosen Geschenkgutschein zukommen lassen?

Es ist nicht möglich, in der Ecwid-Verwaltung einen kostenlosen Geschenkgutschein auszugeben. Sie können jedoch einen Geschenkgutschein über Ihr Schaufenster kaufen (ohne tatsächliche Zahlung), um einen Geschenkgutscheincode zu erhalten, und diesen Code an Ihren Kunden senden.

So lassen Sie jemandem einen kostenlosen Geschenkgutschein zukommen:

  1. Aktivieren Sie eine beliebige Offline-Zahlungsart in Ihrem Shop, damit Sie den Geschenkgutschein nicht tatsächlich bezahlen müssen.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Schaufenster, legen Sie einen Geschenkgutschein in Ihren Warenkorb und geben Sie eine Bestellung auf.
  3. Machen Sie die Bestellung in Ihrer Ecwid-Verwaltung ausfindig und ändern Sie den Bestellstatus auf „Bezahlt“. Da Sie eine Offline-Zahlungsart verwendet haben, wird die Bestellung mit dem Status „Zahlung ausstehend“ angezeigt. Der Geschenkgutschein wird erst per E-Mail verschickt, wenn der Bestellstatus auf „Bezahlt“ geändert wurde.
  4. Suchen Sie die Geschenkgutschein-E-Mail in Ihrem Posteingang.

Sie können die E-Mail entweder erneut verschicken oder an den Kunden weiterleiten. Alternativ ist es Ihnen auch möglich, einfach den Geschenkgutscheincode in einer beliebigen Messaging-App zu versenden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
205 von 255 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen