Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Best Practice für das Importieren von CSV-Dateien

Erstmalige und bestehende Shop-Besitzer können mithilfe von CSV-Dateien und mit nur einem Upload Produkte in großen Mengen hinzufügen oder aktualisieren. Sie können Produktnamen, Preise, Lagerstände, Optionen und mehr in Minuten hinzufügen/ändern. Wenn Sie CSV-Dateien in Ihren Shop hochladen, befolgen Sie diese Vorgaben, um den Katalogimport optimal zu nutzen.

Sie arbeiten das erste Mal mit dem CSV-Format? Schauen Sie sich unsere Anleitung Importieren von Testprodukten mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen an.

Bevor Sie mit dem Importieren beginnen

Bereiten Sie Ihr Geschäft so vor, dass alles so reibungslos wie möglich abläuft. Hier sind einige Dinge die Sie berücksichtigen sollten:

  • Für bestehende Shop-Eigentümer: Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Daten! Exportieren Sie Ihren Katalog (gehen Sie zu Produkte → Datenimport & -export und klicken Sie auf Katalog exportieren) und erstellen Sie dann eine Kopie des Exports als Sicherung. Wenn während des Imports etwas schief geht, können Sie Ihre Produkte so schnell in ihren vorherigen Status zurücksetzen.
  • Für einen reibungslosen Import stellen Sie bitte sicher, dass Ihre CSV-Produktdatei unserem CSV-Dateiformat entspricht. Das ist besonders wichtig, wenn Sie eine externe Datei von Dritten erhalten haben (Shop auf einer anderen Plattform oder ein Lieferant).
  • Wenn Sie einen Shop haben, in dem viel los ist, oder wenn Sie die Importfunktion zum ersten Mal ausprobieren, sollten Sie Ihr Schaufenster für Wartungsarbeiten schließen, bis Sie die Aktualisierungen überprüft haben. Gehen Sie dafür zu Einstellungen → Allgemein → Shop für Wartungsarbeiten schließen. Sie können das Schaufenster später einfach wieder öffnen.

CSV-Dateien in Ihren Shop importieren

Liegt eine CSV-Datei vor, die dem Dateiformat entspricht, können Sie den Importvorgang starten.

Um eine Importdatei hochzuladen:

  1. Gehen Sie in Ihrer Shop-Verwaltung zu Produkte → Datenimport & -export.
  2. Klicken Sie auf Katalogdatei hochladen und wählen Sie die Datei auf Ihrem Gerät aus.
  3. Klicken Sie auf der geöffneten Seite auf Import starten:

    Best_practice_for_importing_CSV_files__1_.png

    Sollten Fehler vorliegen, wird deren Beschreibung auf der Seite angezeigt. Erfahren Sie mehr über mögliche Fehler und deren Folgen in der CSV-Dateispaltenreferenz
  4. Der Importvorgang beginnt. Kleine Dateien werden schnell hochgeladen, aber wenn Ihr Katalog sehr umfangreich ist, kann der Prozess mehrere Stunden dauern.
    Der Importvorgang muss nicht überwacht werden. Fahren Sie mit dem normalen Business fort und kehren Sie zurück, um den Fortschritt in der Shop-Verwaltung zu überprüfen. Sie können die Browser-Registerkarte sogar schließen, wenn Sie die Meldung „Katalogimport läuft“ angezeigt wird.
  5. Sobald der Importvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie eine Benachrichtigung in der oberen rechten Ecke Ihrer Shop-Verwaltung.

Geschafft! Ihre Datei wurde hochgeladen.

Sie können die Änderungen jetzt unter Produkte → Produkte oder in Produkte → Kategorien überprüfen.

Import-Historie anzeigen

Sie können jederzeit einen Blick auf die letzten 20 Importvorgänge werfen. Wenn Sie beispielsweise sehen möchten, welche Produkte und Kategorien Sie das letzte Mal aktualisiert haben und ob dabei Fehler aufgetreten sind. Auf diese Weise können Sie Änderungen in Ihrem Shop verfolgen und mehr Kontrolle über Ihren Import ausüben.

Um die Import-Historie anzuzeigen:

  1. Gehen Sie in Ihrer Shop-Verwaltung zu Produkte → Datenimport & -export.
  2. Klicken Sie im Block Import-Historie auf … → Details anzeigen neben der Sitzung:

    Best_practice_for_importing_CSV_files__2_.png

  3. Auf der geöffneten Seite sehen Sie die Sitzungsdetails.
  4. (optional) Klicken Sie auf Importdatei herunterladen, um eine Kopie der importierten Datei zu speichern.
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
1 von 5 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen