Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Hinzufügen von Cookie-Mitteilung zur E-Commerce-Website

Cookies sind kleine Textdateien, die im Browser eines Website-Besuchers gespeichert werden und Informationen über die Seiten enthalten, die ein Website-Besucher öffnet. Einige Cookies können Daten von verschiedenen Websites sammeln und dann spezifische Inhalte oder Werbung für den Website-Besucher anzeigen.

Der Schutz der Privatsphäre ist heutzutage ein wichtiges Thema im Internet, und in vielen Ländern gibt es Gesetze, die die Verwendung von Cookies regeln (oder werden gerade entworfen). Das wohl bekannteste ist das „Cookie-Gesetz“ der EU. Demnach müssen Websites ihre Besucher um Erlaubnis zur Verwendung von Cookies bitten. Die EU-Vorschriften zum „Cookie-Gesetz“ beziehen sich auf Websites für EU-Kunden. Es kann sich also im Grunde um jede Website in der Welt handeln.

In Ihrem Shop können Sie die Besucher Ihres Shops um die Erlaubnis bitten, Cookies zu verwenden.

Aktivieren des Banners für die Cookie-Zustimmung im Instant Site Editor

Wenn Sie die Instant Site der nächsten Generation verwenden, können Sie das Cookie-Einwilligungsbanner im Seiteneditor aktivieren.

So aktivieren Sie das Banner zum Cookie-Einverständnis:

  1. Gehen Sie in der Verwaltung Ihres Shops zu Übersicht → Starterseite verwalten → Website bearbeiten (oder Website → Website bearbeiten).
  2. Klicken Sie auf Einstellungen → Tracking & Analysen.
  3. Aktivieren Sie das Banner für Cookie-Einwilligung.

Nach der Aktivierung erscheint das Cookie-Einwilligungsbanner sowohl auf der Startseite Ihrer Instant Site als auch auf Ihren Shopseiten, mit der Option, sie zu akzeptieren oder abzulehnen (aktualisieren Sie die Seite, um das Banner zu sehen).

Diejenigen Besucher, die auf „Akzeptieren“ oder auf „Ablehnen“ geklickt haben, können ihre Entscheidung später auf der Seite Mein Konto in Ihrem Shop jederzeit ändern (diese Seite/Option ist sowohl für Kunden, die ein Konto bei Ihrem Shop haben, als auch für nicht registrierte Besucher verfügbar).

Im Moment können Sie den Text, der im Cookie-Banner angezeigt wird, nicht ändern, wenn Sie die Instant Site der nächsten Generation verwenden.

Aktivieren des Banners für die Cookie-Zustimmung im Admin-Bereich

Sie können es auch unter Einstellungen → Allgemein → Tracking und Analyse aktivieren, indem Sie die Option Banner für DSGVO-Cookie-Einwilligung aktivieren.

So aktivieren Sie das Banner zum Cookie-Einverständnis:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Einstellungen → Rechtliches.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Zustimmung der Kunden.
  3. Aktivieren Sie das Banner für Cookie-Einwilligung.

Sie können es auch unter Einstellungen → Allgemein → Tracking und Analyse aktivieren, indem Sie die Option Banner für DSGVO-Cookie-Einwilligung aktivieren.

Nach der Aktivierung erscheint auf den Seiten Ihres Shops ein Banner mit der Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen (aktualisieren Sie die Schaufensterseite, um es zu sehen). Das Banner erscheint auch auf der Startseite Ihrer Instant Site (wenn Sie die alte Version verwenden).

Wenn Sie das Cookie-Banner unter Einstellungen → Rechtliches aktivieren, können Sie den im Banner angezeigten Text anpassen oder einen anderen Text hinzufügen. Dazu sollten Sie die Textbeschriftung mit der Bezeichnung Notice.TrackingConsent.description bearbeiten. Erfahren Sie mehr darüber im Artikel Änderung des Textes in Ihrem Shop.

Hinzufügen einer Cookie-Benachrichtigung zu Ihrer benutzerdefinierten Website

Wenn Ihr Shop einer benutzerdefinierten Website hinzugefügt wird (d. h. Sie verwenden nicht die kostenlose Instant Site als Ihre E-Commerce-Site) und Sie das Verhalten der Nutzer auch dort aufzeichnen, sollten Sie der Website ein separates Cookie-Banner hinzufügen. Wenn ein Nutzer das Cookie-Tracking im Shop deaktiviert, wird das Tracking auf der Website nicht automatisch abgeschaltet. Daher sollten Sie sowohl im Shop als auch auf der Website ein Cookie-Banner hinzufügen. Sie können diese Cookie-Plugins für verschiedene Website-Builder verwenden:

Deaktivieren des Cookie-Einverständnisbanners

Sobald Sie dies getan haben, wird das Banner nicht mehr auf den Seiten Ihres Shops und auf der Startseite Ihrer Instant Site (wenn Sie die alte Version verwenden) erscheinen.

So deaktivieren Sie das Cookie-Zustimmungsbanner im Admin-Bereich Ihres Shops:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Einstellungen → Rechtliches.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Zustimmung der Kunden.
  3. Deaktivieren Sie das Banner für Cookie-Einwilligung

So deaktivieren Sie das Banner für die Cookie-Zustimmung im Instant Site Editor:

Wenn Sie die Instant Site der nächsten Generation verwenden und das Cookie-Einwilligungsbanner im Editor aktiviert ist, dann reicht es nicht aus, das Cookie-Einwilligungsbanner auf der Seite Einstellungen → Rechtliches in der Verwaltung Ihres Shops zu deaktivieren. Sie müssen das Banner auch im Instant Site Editor deaktivieren.

Falls Sie einer benutzerdefinierten Website eine Cookie-Benachrichtigung hinzugefügt haben, befolgen Sie die Anweisungen für das spezifische Tool, das Sie verwenden, um die Benachrichtigung zu deaktivieren.

  1. Gehen Sie in der Verwaltung Ihres Shops zu Übersicht → Starterseite verwalten → Website bearbeiten (oder Website → Website bearbeiten).
  2. Klicken Sie auf Einstellungen → Tracking & Analysen.
  3. Deaktivieren Sie das Banner für Cookie-Einwilligung.

Sobald Sie dies getan haben, erscheint das Banner nicht mehr auf der Startseite Ihrer Instant Site der nächsten Generation und auf den Seiten Ihres Shops. Wenn es immer noch auf den Seiten Ihres Shops erscheint, vergewissern Sie sich, dass das Banner auch unter Einstellungen → Rechtliches deaktiviert ist.

Falls Sie einer benutzerdefinierten Website eine Cookie-Benachrichtigung hinzugefügt haben, befolgen Sie die Anweisungen für das spezifische Tool, das Sie verwenden, um die Benachrichtigung zu deaktivieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
14 von 31 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen