Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Einführung in den Katalogimport

Der Import ist der schnellste Weg, einen Katalog in Ihren Shop hochzuladen oder umfangreiche Änderungen an Produkten und Kategorien vorzunehmen. Mit dem Import können Sie viel Zeit sparen und Tausende von Artikeln in wenigen Minuten aktualisieren, und Sie brauchen dafür keine fortgeschrittenen technischen Kenntnisse.

Es gibt viele Fälle, in denen die Importfunktion hilfreich sein kann:

  • Erstmalige Shop-Besitzer können Produkte von einem Lieferanten schnell hinzufügen oder einen Katalog von einer anderen E-Commerce-Plattform wie Shopify, WooCommerce oder Etsy übertragen.
  • Bestehende Shop-Eigentümer können neue Produkte hinzufügen und Hunderte von Produkten mit neuen Informationen wie Lagerbeständen, Mengenrabatten oder individuellen Versandeinstellungen aktualisieren.

Wenn Sie ein erfahrener Benutzer der Import-Funktion sind oder versucht haben, eine Datei in Ihren Shop zu importieren und dabei Fehler aufgetreten sind, lesen Sie bitte den Artikel Formatierung von CSV-Dateien und die Liste unterstützter Spalten. Siehe auch unser Satz von CSV-Beispieldateien

Wenn das Thema Katalogimport für Sie Neuland ist, lesen Sie weiter, um das Konzept dieses leistungsstarken Tools kennenzulernen. Sie können Testprodukte hochladen, und sich die Funktionsweise selbst ansehen.

Um Massenaktualisierungen aller oder ausgewählter Produkte (Preise, Bestände, Maße und viele andere Eigenschaften) durchzuführen, können Sie auch den Bulk Product Editor und die Massenaktualisierung verwenden. Oder Sie können Produkte und Kategorien in großen Mengen über die API Ihres Shops verwalten. Weitere Informationen zu Import-Alternativen.

So funktioniert das Importieren

In wenigen Worten: Sie müssen eine branchenübliche CSV-Datei mit Kataloginformationen in Ihren Shop hochladen. Sobald der Import abgeschlossen ist, werden Produkte und Kategorien erstellt oder aktualisiert, ohne dass Sie etwas tun müssen.

CSV-Dateien werden im E-Commerce häufig zum Importieren und Exportieren von Daten in Textform verwendet. Ihre Grundstruktur besteht aus einer einfach zu verwaltenden Reihe von Zeilen mit Werten. Sie können Ihre CSV-Dateien in jedem Tabellenkalkulationsprogramm erstellen und bearbeiten, wie z. B. Google Sheets (auf Englisch), Excel (auf Englisch) oder Numbers (auf Englisch).

Eine CSV-Datei kann in einem Tabellenkalkulationsprogramm zum Beispiel so aussehen:

Intro_to_import.png

Nachdem Sie die Datei dann im Format .csv gespeichert und in Ihren Shop importiert haben, wird sie in ein Produkt konvertiert:

Intro_to_catalog_import__2_.png

Das ist reine Magie! Wie Sie sehen können, ist der Produktname „Schwarzes Kleid“, seine SKU ist „A0001“, es kostet 25 € usw. — genau wie in der Datei angegeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie für einen erfolgreichen Import Ihre Dateien entsprechend der in Ihrem Shop verwendeten CSV-Struktur erstellen müssen. In unserem Artikel Formatierung von CSV-Dateien finden Sie eine ausführliche Erklärung.

Mit der Importfunktion können Sie beliebige Daten hinzufügen oder aktualisieren:

  • Eine vollständige Liste der Produktdetails (Beschreibungen, Preise, Bilder, Eigenschaften usw.)
  • Produktoptionen, Varianten und Eingabefelder
  • Produktdateien (MP3, PDF oder andere herunterladbare Dateien, die Sie verkaufen)
  • Shop-Kategorien
  • Weiterleitungen für Ihre Instant Site, und vieles mehr.

Für diejenigen, für die der CSV-Import Neuland bedeutet, haben wir eine Liste von Fallstudien (auf Englisch) mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen erstellt. Werfen Sie einen Blick darauf, um zu erfahren, wie Sie die von Ihnen benötigte Datei erstellen können.

Alternativen zum Katalogimport

Es gibt noch andere Möglichkeiten, Produkte und Kategorien in großen Mengen hinzuzufügen oder zu aktualisieren. Neben dem Katalogimport können Sie auch die folgenden Optionen in Ihrem Shop verwenden:

  • Bulk Product Editor. Mit diesem Tool können Sie mehrere Eigenschaften für ausgewählte Produkte bearbeiten und ihre Kategorien verwalten. Um den Bulk Product Editor aufzurufen, gehen Sie auf die Seite Produkte → Produkte, markieren Sie die Produkte, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf Massenaktualisierung. Auf der geöffneten Seite sehen Sie Informationen in tabellarischer Form, die Sie bearbeiten können.
  • Massenaktualisierung. Mit diesem Tool können Sie ausgewählte Produkte sofort aktivieren, deaktivieren oder löschen, Preise ändern, Ribbons und zugehörige Produkte hinzufügen usw. Gehen Sie dazu auf die Seite Produkte → Produkte, markieren Sie die Produkte, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf Massenaktualisierung oben auf der Seite. Sie können dann die gewünschte Aktion aus der Dropdown-Liste auswählen.
  • Die API Ihres Shops. Wenn Sie über Programmierkenntnisse verfügen, können Sie Ihren Katalog über die API Ihres Shops verwalten. Kontaktieren Sie den Support, um Zugriff auf die Dokumentation zu erhalten.

Weiterlesen

Selbst importieren (für Anfänger):

Importreferenz:

Schritt-für-Schritt-Anleitungen:

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
7 von 8 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen