Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Produktvideos

Sie können für Ihr Produkt Videos hinzufügen, die dann in der Produktgalerie zusammen mit den Produktbildern angezeigt werden.

Ecwid hostet Ihre Videos nicht. Um das Video in der Produktgalerie anzuzeigen, müssen Sie es zunächst auf YouTube, Instagram, Facebook, TikTok, Vimeo oder anderswo hochladen und dann einen Link zu dem Video auf der Produktseite hinzufügen. Sie können so viele Videos für ein Produkt hinzufügen, wie Sie möchten. Es gibt keine Einschränkungen in Bezug auf Videogröße, Länge, Seitenverhältnis oder Auflösung.

Sie können das Video zur primären Mediendatei eines Produkts machen, sodass Ihre Kunden und Kundinnen es beim Stöbern in Ihrem Shop als erstes sehen. Sie müssen die Produktseite öffnen, um das Video abzuspielen.

Verfügbar in folgenden Paketen: Business, Unlimited.

Video zur Produktgalerie hinzufügen

Sie können Ihr Video hinzufügen oder ein anderes Video verwenden, wenn Sie die Rechte dazu haben. Jede Plattform hat ihre eigenen Methoden zur Überprüfung der Urheberrechtsbestimmungen für Videos. Prüfen Sie diese, bevor Sie sich entscheiden, ein Video zu verwenden, dessen Eigentümer Sie nicht sind.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie ein Video von TikTok hinzufügen, jedes beliebige Video außer der Bild-Diashow hinzufügen können.

So fügen Sie einem Produkt ein Video hinzu:

  1. Laden Sie Ihr Video auf YouTube, Instagram oder ein anderes Videohosting hoch oder verwenden Sie das Video eines anderen Anbieters, wenn dieser dies erlaubt.
  2. Klicken Sie auf Teilen → Link kopieren oder kopieren Sie den Link aus der Adressleiste, wenn Sie einen Browser verwenden.
  3. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte und wählen Sie ein Produkt aus.
  4. Klicken Sie im Bilderbereich auf Video hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste die Plattform, von der Sie den Videolink einbetten möchten.
  6. Fügen Sie den Link zu Ihrem Video ein und klicken Sie auf Video hinzufügen.
  7. (optional) Um die Videovorschau zu ändern, klicken Sie auf Miniaturansicht ändern und wählen Sie das Bild, das als Videovorschau angezeigt werden soll.
  8. Klicken Sie auf Video hinzufügen.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Das war's. Wenn Ihre Kunden und Kundinnen nun die Produktseite öffnen, können sie auf das Video klicken und es wird in der vollen Breite des Bildschirms geöffnet. Im Browser werden die hochgeladenen Videos entweder in 480p, 720p oder 1080p angezeigt, je nach der Verbindungsgeschwindigkeit des Betrachters und der Auflösung des Videos. Die Betrachter können die Videoqualität nach Belieben ändern.

Massenweise Videos zu mehreren Produkten hinzufügen

Um Videos oder Reels zu mehreren Produkten auf einmal hinzuzufügen, können Sie die Produktbearbeitung im Stapel verwenden. Das Tool sieht aus wie eine Tabelle mit Ihren Produkten, sodass Sie Videos für zahlreiche Produkte von einem Ort aus hochladen können. Sie können jedoch jeweils nur einen Link zu einem Video hinzufügen. Wenn Sie also mehrere Videos für einen einzigen Artikel hochladen möchten, müssen Sie die Videos einzeln hinzufügen.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie ein Video von TikTok hinzufügen, jedes beliebige Video außer der Bild-Diashow hinzufügen können.

Zum massenweise Hinzufügen von Videos zu mehreren Produkten:

  1. Laden Sie Ihr Video auf YouTube, Instagram oder ein anderes Videohosting hoch, oder verwenden Sie das Video eines anderen Anbieters, wenn dieser dies erlaubt.
  2. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Produkte → Produkte.
  3. Wählen Sie alle Produkte, denen Sie Videos hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Bearbeitung der Auswahl im Stapel:

    Massenweise Videos zu mehreren Produkten hinzufügen

  4. Vergewissern Sie sich, dass der Eintrag Produktgalerie in der Liste der Werte auf der linken Seite ausgewählt ist.
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger in der Spalte Bild über das Bild und klicken Sie auf das Bleistiftsymbol:

    Massenweise Videos zu mehreren Produkten hinzufügen

  6. Klicken Sie auf Video hinzufügen und wählen Sie die Plattform.
  7. Öffnen Sie das Video, das Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf Teilen → Link kopieren oder kopieren Sie den Link aus der Adressleiste, wenn Sie einen Browser verwenden.
  8. Kehren Sie zur Ecwid-Verwaltung zurück, fügen Sie den Link in das Feld ein und klicken Sie auf Video hinzufügen.
  9. Um ein weiteres Video zu demselben Artikel hinzuzufügen, wiederholen Sie die Schritte 5–8.
  10. Fügen Sie Videos zu anderen Produkten hinzu, indem Sie die obigen Schritte befolgen.
  11. Sobald Sie alle Videos hinzugefügt haben, klicken Sie auf Speichern.

Das war's. Alle Artikel, die Sie bearbeitet haben, haben jetzt Videos auf ihren Produktseiten. Standardmäßig werden neue Medien nach anderen Produktmedien hinzugefügt. Um Videos zum Hauptmedium zu machen, können Sie Videos per Drag & Drop verschieben, sodass sie Ihren Kunden und Kundinnen zuerst angezeigt werden.

Datenschutzrichtlinien aktualisieren, um Produktvideos anzuzeigen

In einigen Ländern können Ihre Kunden und Kundinnen die Videovorschau nicht sehen und das Video nicht abspielen, bevor sie die Datenschutzrichtlinien Ihres Shops (Cookies) akzeptieren. Das gilt in erster Linie für Deutschland und andere europäische Länder, die unter das europäische Datenschutzgesetz, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) fallen. Die DSGVO gilt nicht nur für Shops in der EU, sondern auch für Ihre europäischen Kunden und Kundinnen.

Um einen Verstoß gegen das europäische Datenschutzgesetz zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, Ihre Datenschutzrichtlinien zu aktualisieren und dabei den Standort Ihres Shops außer Acht zu lassen. In Ihren Datenschutzrichtlinien sollten Sie erwähnen, dass Videohoster auf persönliche Daten Ihrer Käufer und Käuferinnen zugreifen können, z. B. auf die IP-Adresse, ihr Konto auf der Plattform und ihre Benutzerdaten.

Wenn Sie in Ihrem Shop Cookies akzeptieren, stimmen Ihre Kunden und Kundinnen der Richtlinie zu und können die Videovorschau sehen und das Video abspielen.

Erfahren Sie mehr über das Hinzufügen von Geschäftsbedingungen zu Ihrer Website →

Video als primäre Mediendatei für Produkte

Sie können ein Video zur primären Mediendatei für ein Produkt machen. In diesem Fall wird die Videovorschau in einem Schaufenster und als erstes Medium auf der Produktseite angezeigt.

So machen Sie das Video zur primären Mediendatei:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte und wählen Sie ein Produkt aus.
  2. Klicken Sie auf die Video-Miniaturansicht und ziehen Sie sie an die erste Stelle in der Produktgalerie.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Ändern der Produktvideo-Vorschau

Eine Video-Miniaturansicht ist ein Standbild, das als Vorschaubild für Ihr Video dient. Es agiert ähnlich wie ein Bucheinband. Die Miniaturansicht wird von der Plattform, auf die sie hochgeladen wird, automatisch erstellt. Wenn das Video also eine bestimmte Vorschau auf YouTube hat, wird es die gleiche in Ihrem Shop haben.

Sie können die Videovorschau (oder die Miniaturansicht) allerdings ändern. Zum Beispiel, wenn das Video überhaupt kein Vorschaubild hat und das graue Cover zeigt, oder wenn Ihnen das aktuelle Vorschaubild nicht gefällt. Sie können das während des Hochladens des Videos tun, aber auch nachträglich.

So fügen Sie nach dem Hochladen des Videos eine eigene Miniaturansicht hinzu:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte und wählen Sie ein Produkt aus.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Video-Miniaturansicht, die Sie ändern möchten, und klicken Sie auf Aktion, dann Miniaturansicht ändern.
  3. Klicken Sie auf Miniaturansicht ändern und wählen Sie das Bild, das als Videocover angezeigt werden soll.
  4. Klicken Sie auf Anwenden.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Darstellung des Produktvideos im Schaufenster

Wenn Sie das Video als primäre Mediendatei verwenden, wird seine Vorschau (oder Miniaturansicht) im Schaufenster angezeigt. Sie können die Größe und das Aussehen der primären Mediendateien des Produkts auf der Seite Gestaltung anpassen. Da die Produktminiaturansicht bei der Anzeige im Schaufenster beschnitten wird, ist es besser, ein für die Videoausrichtung passendes Verhältnis zu verwenden.

Nehmen wir an, Sie verwenden ein horizontales Video für das Produkt. In diesem Fall ist es besser, das Querformat als Seitenverhältnis zu wählen. Dieses Verhältnis ist gut für YouTube- oder Vimeo-Videos:

Product_videos__7_.png

Für vertikale Videos, z. B. von TikTok oder YouTube Shorts, wählen Sie am besten das Hochformat als Seitenverhältnis:

Product_videos__3_.png

Beachten Sie, dass die Designeinstellungen sowohl auf Bilder als auch auf Videos angewendet werden.

Unabhängig davon, welches Verhältnis Sie verwenden, sobald jemand auf das Video klickt, wird es in voller Größe angezeigt, so wie es auf YouTube, TikTok oder einer anderen Plattform zu sehen ist.

So passen Sie das Aussehen der primären Mediendateien an:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Gestaltung.
  2. Im Bereich Bildgröße wählen Sie aus, wie groß Sie die primäre Mediendatei anzeigen möchten.
  3. Wählen Sie unter Seitenverhältnis, wie Ihre Mediendatei angezeigt werden soll: vertikal, horizontal oder quadratisch.

Erfahren Sie mehr über das Anpassen Ihres Schaufensterdesigns →

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
7 von 9 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen