Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Kostenloser Versand

Kunden brechen den Bestellvorgang häufig aufgrund zusätzlicher Versandkosten ab. Indem Sie an der Kasse kostenlose Versandoptionen anbieten, können Sie Ihre Kunden dazu anregen, ihre Bestellungen abzuschließen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie in Ihrem Onlineshop kostenlose Versandoptionen einrichten können.

Nach Zielort

In der Regel wird ein kostenloser Versand innerhalb eines bestimmten Gebiets angeboten. Sie können beispielsweise eine kostenlose Lieferung in Ihrer Stadt mit einer bezahlten Lieferung in Vorstadtgebiete oder kostenlosen Versand innerhalb Ihres Landes, ohne Versand in andere Länder anbieten usw.

So bieten Sie einen kostenlosen Versand für ein bestimmtes Gebiet an:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Ecwid-Verwaltung Versand & Abholung auf.
  2. Klicken Sie auf + Versandart hinzufügen.
  3. Wählen Sie aus, wie Sie Ihre Waren verschicken (mit einem vorgeschlagenen Versandanbieter oder einem anderen Versandanbieter) und klicken Sie auf Einrichten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt „Kostenloser Versand“ auf Kostenlosen Versand einrichten.
  5. Geben Sie die Versandbezeichnung an der Kasse ein, die den Kunden angezeigt wird.
  6. Optional: Klicken Sie auf Beschreibung für Kunden hinzufügen und geben Sie die Details ein, die Sie an der Kasse anzeigen möchten. Geben Sie beispielsweise die Lieferzeit und die Zeit ein, die bei dieser Versandart bis zur Auslieferung der Bestellungen vergeht.
  7. Optional: Klicken Sie auf Verfügbarkeit durch Zwischensumme einer Bestellung beschränken, wenn Sie diese Versandoption nur den Kunden mit einem größeren Warenkorb anbieten wollen. Geben Sie dann die minimale Zwischensumme einer Bestellung an, d. h. die Summe aller Artikel im Warenkorb, bevor Versandkosten und Rabatte hinzugefügt werden. Wenn dieses Limit erreicht ist, können Kunden diese Versandoption an der Kasse auswählen.
    Wenn Sie einen kostenlosen Versand für alle Zwischensummen der Bestellung anbieten möchten, belassen Sie im Feld den Standardbetrag 0,00.
  8. Optional: Klicken Sie auf Ungefähres Lieferdatum an der Kasse anzeigen, um an der Kasse das ungefähre Lieferdatum neben den Versandoptionen anzuzeigen.
    Wenn es um den Versand geht, möchten die Kunden wissen, wann sie ihre Bestellung erhalten. Ein spezieller Liefertermin an der Kasse gibt Ihren Käufern ein besseres Kundenerlebnis – sie wissen dann genau, wann die Lieferung ihrer Bestellung zu erwarten ist. Dies führt zu einer höheren Anzahl erfolgreicher Verkäufe.
    Richten Sie es dann ein:
    • Geben Sie unter Ungefähre Transitzeit an, wie lange es normalerweise dauert, bis das Paket nach Übergabe an das Versandunternehmen geliefert wird. Die Informationen finden Sie auf der Webseite des Versandanbieters.
    • Geben Sie unter Vorbereitungszeit für die Bestellung an, wie viele Tage es normalerweise dauert, bis Sie eine Bestellung vorbereiten. Diese Zeit wird bei der Berechnung des Liefertermins für Kunden berücksichtigt.
    • Geben Sie unter Tage, an denen Sie Bestellungen einpacken an, wann Sie Bestellungen für den Versand verpacken. Legen Sie außerdem im Feld Ich verpacke Bestellungen nach dieser Zeit am nächsten Tag die endgültige Zeit für das Verpacken von Bestellungen fest. Ihr Zeitplan wird bei der Berechnung des Liefertermins für Kunden berücksichtigt.
    Ihr Ecwid-Shop berechnet automatisch die Lieferzeit und zeigt sie an der Kasse an, sodass Ihre Kunden sie deutlich sehen können.
  9. Klicken Sie auf Versandregion festlegen und wählen Sie das Gebiet aus, in dem Sie den kostenlosen Versand anbieten möchten.
    Wählen Sie aus:
    • Zeichnen einer Zone auf einer Karte, um den Radius für eine kostenlose Lieferung festzulegen
    • Festlegen in den erweiterten Einstellungen, welche Länder/Bundesländer/Postleitzahlen für den kostenlosen Versand berechtigt sind. Wenn Sie die Bereiche, in denen Sie liefern, noch nicht segmentiert haben, klicken Sie auf Zonen verwalten und erstellen Sie verschiedene Lieferzonen, die ihre eigenen Versandkosten erhalten sollen. Wählen Sie danach die Zone für Ihre Option „Kostenlose Lieferung“.
    Wenn Sie die Standardzone „Keine Einschränkungen“ belassen, wird Ihre kostenlose Versandoption an der Kasse für alle Lieferadressen zur Verfügung stehen. Mehr über Zielzonen hinzufügen und verwalten finden Sie hier.
  10. Klicken Sie auf Speichern & Schließen.

Jetzt wird die Option für den kostenlosen Versand an der Kasse für alle Bestellungen angeboten, die in der festgelegten Region verschickt werden:

Free_shipping__1_.png

Für Ihre Kunden vor Ort können Sie auch eine kostenlose Abholung im Geschäft oder eine kostenlose Abholung an Bordsteinkante (auf Englisch) anbieten.

Über einer festgelegten Zwischensumme

Sie können einen kostenlosen Versand für Bestellungen über einer bestimmten Summe anbieten. Dies kann die Kunden dazu motivieren, mehr zu kaufen, als sie geplant haben. Sie könnten Ihren Kunden bespielsweise einen kostenlosen Versand für Bestellungen mit einer Zwischensumme ab 130 € und 5 € Versand für Bestellungen unterhalb dieser Zwischensumme anbieten.

So bieten Sie einen kostenlosen Versand für Bestellungen ab einer bestimmten Zwischensumme an:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Ecwid-Verwaltung Versand & Abholung auf.
  2. Klicken Sie auf Versandart hinzufügen.
  3. Wählen Sie die Versandart aus und klicken Sie auf Einrichten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Bedingter kostenloser Versand auf Bedingungen einrichten.
  5. Geben Sie die Versandbezeichnung an der Kasse ein, die den Kunden angezeigt wird.
  6. Legen Sie den Bereich für die Zwischensumme fest, ab dem der Versand kostenlos erfolgen soll. Klicken Sie auf Zeile hinzufügen, um andere Bereiche und Preise für sie hinzuzufügen.
    Hier ist ein Beispiel, wie Sie einen kostenlosen Versand für alle Bestellungen mit einer Zwischensumme von über 130 € und mit 5 € Versandkosten für die anderen Bestellungen einrichten:

    Free_shipping__3_.png

  7. Wählen Sie in Tabelle auf der Grundlage von die Option Zwischensumme:

    Free_shipping__2_.png

  8. Optional: Klicken Sie auf Beschreibung für Kunden hinzufügen und geben Sie die Details ein, die Sie an der Kasse anzeigen möchten. Geben Sie beispielsweise die Lieferzeit und die Zeit ein, die bei dieser Versandoption bis zur Auslieferung der Bestellungen vergeht.
  9. Optional: Klicken Sie auf Verfügbarkeit durch Zwischensumme einer Bestellung beschränken, wenn Sie diese Lieferoption nur Bestellungen über einen bestimmten Betrag zur Verfügung stellen möchten, ohne die Preise in der Tabelle zu ändern und geben Sie die minimale Zwischensumme ein. Wenn die Zwischensumme unter dem angegebenen Betrag liegt, wird die Versandoption an der Kasse ausgegraut und die benötigte Zwischensumme wird angezeigt.
  10. Optional: Klicken Sie auf Ungefähres Lieferdatum an der Kasse anzeigen, um an der Kasse Ihren Kunden das ungefähre Lieferdatum neben den Versandoptionen anzuzeigen. Richten Sie es dann ein: Legen Sie fest, wie lange es normalerweise dauert, bis die Versandunternehmen das Paket geliefert hat (Ungefähre Transitzeit), wie viele Tage es normalerweise dauert, bis Sie eine Bestellung vorbereiten (Vorbereitungszeit für die Bestellung) und wenn Sie Bestellungen für den Versand verpacken (Tage, an denen Sie Bestellungen einpacken). Diese Zeit wird bei der Berechnung des Liefertermins für Kunden berücksichtigt.
  11. Klicken Sie auf Versandregion einrichten, um das Gebiet anzugeben, wenn Sie diese Versandoption anbieten.
  12. Klicken Sie auf Speichern & schließen. Wiederholen Sie die obigen Schritte bei Bedarf für eine andere Lieferzone.

Ab jetzt wird den Kunden mit Bestellungen in einem Wert über die festgelegte Zwischensumme an der Kasse ein kostenloser Versand angeboten.

Auf Produktbasis

Sie können bestimmte Produkte (oder Produktkategorien) in Ihrem Katalog bewerben, indem Sie für diese kostenlosen Versand anbieten.

So richten Sie den kostenlosen Versand für einen bestimmten Artikel in Ihrem Shop ein:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  2. Öffnen Sie die Details eines Produkts, das Sie kostenlos versenden möchten.
  3. Wechseln Sie zum Register Versand & Abholung.
  4. Markieren Sie im Abschnitt Versandkosten die Option Kostenloser Versand.

Free_shipping_at_17.21.01.png

  1. Klicken Sie auf Speichern.

Wenn die Option für ein Produkt aktiviert ist, wird den Kunden der Versand dieses Artikels an der Kasse nicht berechnet.

Mitteilen Sie Ihren Kunden, dass für ein Produkt ein kostenloser Versand angeboten wird. Sie können solche Produkte im Katalog mithilfe eines Produktribbons oder eines Untertitels hervorheben.

Mit einem Rabattgutschein

Sie können allen oder bestimmten Kunden einen kostenlosen Versand anbieten, indem Sie einen Rabattgutschein für den kostenlosen Versand erstellen und ihm diesen anbieten. Käufer können ihren Gutscheincode in das dafür vorgesehene Feld im Warenkorb eingeben, um bei ihrer Bestellung von kostenlosem Versand zu profitieren:

Free_shipping__1_.gif

Erfahren Sie mehr darüber, wie man Rabattgutscheine erstellt und wie man die Kunden über laufende Promotions (auf Englisch) informiert.

Um Ihre Option für den kostenlosen Versand im Warenkorb als geschätzte Versandkosten für die anspruchsberechtigten Bestellungen anzuzeigen, können Sie sie als Ihre erste Versandoption festlegen, wenn Sie Ihre Lieferoptionen sortieren (auf Englisch).
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
49 von 84 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen