Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Ersteinrichtung von Versand und Lieferung

In diesem Artikel finden Sie grundlegende Schritte für die Ersteinrichtung des Versands. Sobald Sie diese Schritte befolgt haben, können Sie anschließend mit einer weiteren Versandeinrichtung auf der Grundlage Ihrer Versandstrategie fortfahren.

Schritt 1. Markieren Sie Produkte als versandfähig

Unabhängig davon, ob Sie einen Versand, eine lokale Lieferung oder eine Abholung im Geschäft anbieten, müssen Sie Ihre Artikel als versandfähig kennzeichnen. Ohne dies können die Kunden an der Kasse keine Liefermethode auswählen. In Ecwid werden alle neuen Produkte in Ihrem Katalog automatisch als versandfähig markiert.

Einen Überblick über die Produkte, die versandt werden müssen, erhalten Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung unter Produkte → Produkte:

Initial_shipping_and_delivery_setup__2_.png

Wenn Sie digitale Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, können Sie den Versand für diese Produkte deaktivieren.

Um ein Produkt als versandfähig zu markieren:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  2. Öffnen Sie das Produkt, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Option Versand oder Abholung erforderlich für dieses Produkt aktiviert ist:

    Initial_shipping_and_delivery_setup__3_.png

Wenn Sie sowohl versandfähige als auch nicht versandfähige Artikel in Ihrem Shop haben, können Sie die Bearbeitung im Stapel verwenden, um alle Produkte schnell versandfähig zu machen und/oder zu überprüfen, welche Artikel in Ihrem Shop versandfähig sind.

Schritt 2. Geben Sie das Produktgewicht an

Jeder Artikel in Ihrem Katalog hat sein eigenes Gewicht, das Sie auf der Produktdetailseite eingeben können. Die Versanddienstleister verwenden das Gewicht der Bestellung, um die Versandtarife zu berechnen. Sie müssen also das Gewicht der Produkte angeben, wenn Sie genaue, auf dem Gewicht basierende Versandtarife verwenden möchten: entweder Echtzeit oder manuell.

Sie können die Gewichtseinheit für Ihren Shop unter Einstellungen → Formate & Maßeinheiten ändern.

Um das Gewicht für ein Produkt anzugeben:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  2. Öffnen Sie das Produkt, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Im Abschnitt Gewicht geben Sie das Gewicht ein:

    Initial_shipping_and_delivery_setup__1_.png

Bei einem großen Katalog sollten Sie die Bearbeitung im Stapel verwenden, um ohne viel Aufwand das Gewicht für verschiedene Produkte anzugeben.

Um das genaue Gewicht eines Produkts zu ermitteln, ist es besser, für genaue Messungen eine Waage zu verwenden. Wenn Sie noch keine haben, können Sie eine Liste der ungefähren Gewichte der Waren einsehen.

Bei einigen in Ecwid integrierten Anbietern wirken sich die Produktabmessungen auch auf die Echtzeit-Tarife aus. Sie können die Produktgröße angeben, um genauere Echtzeitpreise an der Kasse zu erhalten.

Schritt 3. Fahren Sie mit dem Einrichten einer Versandmethode fort

Nachdem Sie die nötigen Anpassungen an den Produkten vorgenommen haben, ist Ihr Shop bereit für den Versand. Es ist an der Zeit, dass Sie in Ihrem Shop Versandmethoden einrichten. Unter Versand & Abholung in Ihrer Ecwid-Verwaltung können Sie eine der folgenden Versandmethoden bearbeiten oder erstellen:

Für einzelne Artikel in Ihrem Shop können Sie produktspezifische Tarife verwenden.

Um Ihre Kunden über Ihre Versandkosten, Zielorte und durchschnittliche Lieferzeiten zu informieren, können Sie Ihrem Shop eine Versandrichtlinie (auf Englisch) hinzufügen.
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
3 von 5 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen