Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Fehlerbehebung beim Versand

Es gibt zwei Hauptprobleme im Zusammenhang mit dem Versand: Ihre Versandmethoden werden an der Kasse nicht angezeigt, oder die Versandkosten sind höher oder niedriger als erwartet. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie häufige Probleme lösen können. Wenn Sie die Lösung für Ihr Problem nicht finden, können Sie uns gerne kontaktieren.

Eine Versandart ist an der Kasse nicht verfügbar

Wenn eine Versandart an der Kasse nicht angezeigt wird, überprüfen Sie, ob:

Falls es mehrere Produkte in der Bestellung gibt und produktspezifische Versandarten in Ihrem Shop verwendet werden, können den Produkten widersprüchliche Versandarten zugeordnet sein. Wenn es keine Versand-/Liefermethode gibt, die auf alle Produkte in der Bestellung angewendet werden kann, wird in Ihrem Shop eine Warnung angezeigt, die den Kunden auffordert, seine Bestellung aufzuteilen.

Falsche Versandkosten an der Kasse

Wenn Sie Echtzeittarife von Spediteuren wie USPS, UPS, FedEx verwenden, berechnen die Spediteure automatisch die Tarife auf der Grundlage des Gewichts und der Abmessungen der Bestellung sowie der Ausgangs- und Zieladresse. Diese Tarife werden an der Kasse angezeigt, wenn ein Kunde einen Kauf tätigt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie an der Kasse falsche Preise erhalten, überprüfen Sie, ob:

Für internationalen Versand wird kostenloser Versand angeboten

Im Allgemeinen können Sie kostenlosen Versand im gesamten Shop oder nur für bestimmte Produkte anbieten. Wenn Sie beides einrichten, überschreibt der produktspezifische Versand Ihre globalen Versandeinstellungen und wird auf alle Kundenstandorte angewendet.

Um Ihre globalen Versandeinstellungen zu überprüfen, gehen Sie zu Versand & Abholung. Öffnen Sie eine Methode mit kostenlosen Versandtarifen und überprüfen Sie, in welche Regionen Sie versenden. Wenn die Option Keine Einschränkungen ausgewählt ist, bedeutet dies, dass Sie weltweit kostenlosen Versand anbieten.

Um zu überprüfen, ob Sie den Versand für ein einzelnes Produkt eingestellt haben, gehen Sie zu Produkte → Produkte, klicken Sie auf ein Produkt, für das Sie an der Kasse unerwartete Versandkosten erhalten, und gehen Sie auf der Produktbearbeitungsseite auf die Registerkarte Versand & Abholung. Überprüfen Sie dann Ihre Einstellungen im Abschnitt Versandkosten. Wenn Sie die Option Kostenloser Versand wählen, wird das Produkt weltweit kostenlos verschickt.

Wenn Sie den kostenlosen Versand in bestimmte Länder und für bestimmte Produkte anbieten möchten, fügen Sie eine globale Versandmethode mit einem Nulltarif für Ihre Gratisversand-Zone hinzu und weisen Sie diese Methode nur bestimmten Produkten zu.

Anstelle der Pauschale pro Bestellung erscheint an der Kasse eine kostenlose Versandart

Produktspezifische Versandoptionen überschreiben globale Versandtarife. Stellen Sie also sicher, dass Sie in den Produkteinstellungen keinen kostenlosen Versand angegeben haben. Gehen Sie dazu in Ihrer Ecwid-Verwaltung auf Produkte → Produkte, klicken Sie auf ein Produkt und gehen Sie auf die Registerkarte Versand & Abholung.

Beachten Sie, dass der Festpreis pro Artikel, der auf 0 $ eingestellt ist, und die Optionen Kostenloser Versand auf der Registerkarte Versand & Abholung praktisch identisch sind. Beide werden an der Kasse als kostenloser Versand angezeigt. Wenn Sie keinen Festpreis pro Artikel verwenden möchten, sollten Sie auf der Registerkarte Versand & Abholung der Produktbearbeitungsseite zur Versandoption "Versandmethoden Ihres Shops verwenden" wechseln.

Anstelle der Pauschale pro Bestellung erscheint an der Kasse eine Pauschale pro Artikel

Produktspezifische Versandoptionen überschreiben globale Versandtarife. Wenn Sie also eine feste Gebühr pro Artikel für ein Produkt einrichten, ersetzt dies Ihre globalen Versandeinstellungen. Insbesondere eine Pauschale pro Bestellung.

Um das Problem zu lösen, gehen Sie zu Produkte → Produkte, wählen Sie das Produkt und öffnen Sie die Registerkarte Versand & Abholung. Wechseln Sie dort von der Option Festpreis pro Artikel zur Option Versandmethoden Ihres Shops verwenden und speichern Sie die Änderungen.

Dadurch wird Ihren Kunden ein Pauschalbetrag pro Bestellung berechnet, statt individueller Versandgebühren.

An der Kasse erscheint "Versand & Lieferung" kostenlos

Wenn Sie eine Versand-App aus dem Ecwid App-Markt verwenden, kann ein technisches Problem auftreten. Eine App kann zum Beispiel keine Versandgebühren zurückgeben. In diesem Fall wird in Ihrem Ecwid-Shop eine kostenlose "Versand & Lieferung"-Versandmethode angezeigt, so dass Ihr Kunde mit dem Bezahlvorgang fortfahren kann.

Wenn Sie in den Details einer Bestellung auf der Seite Bestellungen die kostenlose Option "Versand & Lieferung" sehen, kontaktieren Sie den Käufer, um die Zahlung für die Lieferung zu vereinbaren, bevor Sie die Bestellung ausführen. Sie können dem Käufer zum Beispiel eine PayPal-Rechnung über den Betrag schicken, der die Versandkosten deckt.

Ich habe immer noch Probleme mit dem Versand

Wenn Sie die Versandeinstellungen in Ihrer Ecwid-Verwaltung überprüft haben und immer noch Probleme mit dem Versand haben, schicken Sie uns die folgenden Informationen zur Fehlerbehebung:

  1. Versand- und Zieladresse.
  2. Welche Versandkosten erhalten Sie an der Kasse?
  3. Welche Versandkosten erwarten Sie? Warum? Welche Tarife erhalten Sie bei den Rechnern auf den Websiten Ihres Versandanbieters:
    UPS: https://wwwapps.ups.com/calTimeCost
    USPS: https://postcalc.usps.com/
    FedEx: https://www.fedex.com/ratefinder/home
    Canada Post: https://www.canadapost.ca/cpotools/apps/far/business/findARate?execution=e1s1
    Australia Post: https://auspost.com.au/parcels-mail/calculate-postage-delivery-times/#/
  4. Für welche Produkte erhalten Sie diese Versandkosten? Bitte senden Sie uns Links dazu
    Auch ein Screenshot oder eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich das Problem reproduzieren lässt, wäre hilfreich. Wir werden der Sache nachgehen.
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
3 von 21 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen