Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Lightspeed Payments

Mit Lightspeed Payments können Sie alle gängigen Kredit- und Debitkarten (sowohl im Inland als auch im Ausland) akzeptieren, darunter Visa, MasterCard, American Express, JCB, Discover, Diners Club International, China UnionPay und mehr.

Mit Lightspeed Payments können Sie Ihren Kunden Abonnements anbieten. Es unterstützt auch Apple Pay und Google Pay, sodass Ihre Kunden und Kundinnen auf Knopfdruck in Ihrem Shop bezahlen können. 

Die Bearbeitungsgebühr pro Online-Transaktion von Lightspeed Payments hängt von Ihrem Land ab. Alle Zahlungen, die über Lightspeed Payments abgewickelt werden, Ihr Kontostand und Ihre Auszahlungen sind jederzeit in der Ecwid-Verwaltung unter „Finanzen“ abrufbar.

Lightspeed Payments ist in den Australien, Belgien, Kanada, USA, und Vereinigtes Königreich verfügbar.

Verfügbar in folgenden Paketen: Venture, Business, Unlimited.

Voraussetzungen für Lightspeed Payments

Bevor Sie Lightspeed Payments einrichten, sollten Sie sich vergewissern, dass Ihr Shop die folgenden Anforderungen erfüllt.

  1. Ihr Ecwid-Shop hat rechtliche Seiten, einschließlich:
    • Datenschutzrichtlinien
    • Versand-, Erstattungs- und Rückgaberichtlinie
    • Allgemeinen Geschäftsbedingungen
    • Zahlungsarten
    • Kontaktdaten
  2. Sie richten Ihre Produkt- und Versandeinstellungen in Ihrem Ecwid-Shop ein, einschließlich:
    • Hinzufügen von Bildern zu allen Ihren Produkten
    • Authentische Einrichtung Ihrer Homepage und Produktinhalte, ohne Platzhaltertexte
    • Hinzufügen von Versandmethoden, die Ihren Versandrichtlinien entsprechen

Verbotene und eingeschränkte Unternehmen für Lightspeed Payments

Um Lightspeed Payments für Ihren Shop zu aktivieren, dürfen Sie die folgenden Waren und Dienstleistungen nicht verkaufen:

  • Abnehm- und Hormonpräparate
  • Aggregation/Marktplatz
  • Auktionshäuser
  • Automatische Abos/Versandprogramme
  • CBD
  • Dienstleistungen ohne Mehrwert
  • Digitale Downloads
  • Drop-Shipping-Artikel
  • Drogenutensilien
  • Gefälschte oder nicht autorisierte Waren
  • Gerichtliche Zahlungen
  • Glücksspiel
  • Hass & Gewalttätiges
  • Hellseherische Dienstleistungen
  • Inhalte und Dienste für Erwachsene
  • Immobiliendienstleistungen
  • Juristische Dienstleistungen
  • Kinderbeihilfe
  • Marihuana
  • Munition
  • Pyramidensystem
  • Reisebezogene Dienstleistungen
  • Schuldeneintreibung
  • Schusswaffen
  • Social-Media-Aktivitäten
  • Tabakerzeugnisse
  • Vape-Produkte
  • Waffen
  • Wohltätigkeitsorganisationen
Sie können weiterhin CBD-Produkte mit Ecwid verkaufen. Erfahren Sie mehr über die CBD-Beschränkungen und welche Zahlungsmethoden Sie verwenden können (auf Englisch).

Bearbeitungsgebühr von Lightspeed Payments

Lightspeed Payments berechnet eine Gebühr für jede Transaktion, die in Ihrem Shop durchgeführt wird. Die Gebühr hängt von dem Land ab, in dem sich Ihr Lightspeed-Payments-Konto befindet.

Hier ist eine detaillierte Übersicht der Tarife nach Ländern:

Australien: 2,31 % + 0,00 A$
Belgien: 1,9 % + 0,25 ¢
Kanada: 2,9 % + 0,30 C$
Vereinigtes Königreich: 1,9 % + 0,25 £
Vereinigte Staaten: 2,9 % + 30 ¢

Einrichtung von Lightspeed Payments

Die Einrichtung von Lightspeed Payments erfordert keine technischen Kenntnisse. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Zahlungsmethode in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu beantragen. Sobald Ihr Shop genehmigt ist, können Sie sofort mit der Annahme von Online-Zahlungen beginnen.

Regulierte oder illegale Produkte oder Dienstleistungen, jegliche Art von unlauteren, räuberischen oder betrügerischen Praktiken, CBD-Produkte, Feuerwerkskörper, Vape-Produkte und Sexspielzeuge sind von der Nutzung von Lightspeed Payments ausgeschlossen.

So richten Sie Lightspeed Payments in Ihrem Ecwid-Shop ein:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Zahlung.
  2. Klicken Sie neben Lightspeed Payments auf Aktivierung beantragen.
  3. Klicken Sie auf Jetzt starten und geben Sie alle erforderlichen Informationen über Ihr Unternehmen ein. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine E-Mail-Adresse angeben, deren Posteingang Sie regelmäßig prüfen. Diese E-Mail-Adresse wird verwendet, um mit Ihnen zu kommunizieren, falls zusätzliche Dokumente benötigt werden.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Absenden.

Ihr Antrag wird sofort automatisch geprüft. Wenn er akzeptiert wird, wird Lightspeed Payments sofort aktiviert, und Sie werden in Ihrer Ecwid-Verwaltung darüber informiert.

In einigen Fällen kann Lightspeed zusätzliche Dokumente verlangen. In diesem Fall erhalten Sie eine Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse, die Sie zur Beantragung von Ligthspeed Payments verwendet haben. Auf der Finanzseite können Sie zusätzliche Dokumente hochladen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.

Bevor Sie beginnen, Lightspeed Payments zu akzeptieren, geben Sie eine Testbestellung auf, um sich zu vergewissern, dass alles wie erwartet funktioniert.

Zahlungen, die Sie mit Lightspeed Payments tätigen, werden innerhalb von 1 Werktagen automatisch auf Ihr Bankkonto überwiesen. Die Bearbeitungsgebühren werden abgezogen, bevor die Einzahlung getätigt wird.

Sie können Ihren Kontostand, Ihre Zahlungen und Auszahlungen auf der Seite Finanzen in der Ecwid-Verwaltung überprüfen. Mehr erfahren →

Zahlungen mit Lightspeed Payments akzeptieren

Nachdem Sie Lightspeed Payments in Ihrem Ecwid-Shop aktiviert haben, können Ihre Kunden und Kundinnen diese Zahlungsoption an der Kasse auswählen.

Sobald sie Lightspeed Payments als Zahlungsoption wählen, müssen sie ihre Kreditkartendaten eingeben und ihre Rechnungsadresse angeben. Der Abschnitt der Rechnungsadresse wird mit der Lieferadresse vorausgefüllt:

Lightspeed_Payments__2_.png

Die Angabe der Rechnungsadresse ist eine Anforderung von Lightspeed Payment, um Betrug und Rückbuchungen zu verhindern. Mit einer Rechnungsadresse kann ein Zahlungsgateway überprüfen, ob sie mit den Daten der Bank übereinstimmt, von der die Karte stammt. Im Falle einer 100%igen Betrugstransaktion verhindert Lightspeed Payments, dass Betrüger in Ihrem Shop einkaufen.

Nachdem Sie Lightspeed Payments verbunden haben, können Sie ändern, auf welches Bankkonto Sie Ihre Auszahlungen erhalten möchten. Erfahren Sie wie Sie Ihre Kontodaten ändern.

Was, wenn ich bereits ein Konto bei Lightspeed Payments habe?

Wenn Sie bereits ein Lightspeed-Payments-Konto haben, das mit Ihrem Lightspeed POS gekoppelt ist, können Sie dieses Konto mit Ihrem Ecwid-Shop verbinden. Sie können auch ein einziges Lightspeed-Payments-Konto für mehrere Online-Shops verwenden.

Um ein bestehendes Konto zu verknüpfen, müssen Sie kein neues Antragsformular ausfüllen. Geben Sie stattdessen den Namen Ihres Unternehmens ein, den Sie in einem früher eingereichten Antrag verwendet haben. Sobald Sie das getan haben, erhalten Sie einen Code, den Sie in das entsprechende Popup-Fenster eingeben müssen, um zu bestätigen, dass Sie das Konto besitzen. Anschließend wird Ihr Antrag mit den Angaben aus dem Erstantrag vorausgefüllt.

So verbinden Sie Ihr bestehendes Lightspeed-Payments-Konto mit Ihrem Ecwid-Shop:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Zahlung.
  2. Klicken Sie neben Lightspeed Payments auf Aktivierung beantragen.
  3. Beginnen Sie das Onboarding, indem Sie Angaben zu Ihrem Unternehmen machen. Verwenden Sie die Daten aus der letzten Einsendung. Wenn Sie Ihre Steueridentifikationsnummer (EIN, CBE, etc.) eingeben, geht Ecwid davon aus, dass Sie bereits ein Konto haben.
  4. Klicken Sie in dem Popup-Fenster auf Code senden, um einen Zugangscode an Ihre E-Mail-Adresse zu senden, die Sie bei Ihrer ersten Anmeldung angegeben haben. Wenn Sie zwischen bestehenden und neuen Unternehmen wählen, wählen Sie Ein neues Unternehmen hinzufügen.
  5. Prüfen Sie Ihre E-Mail und geben Sie den Code in das Popup-Fenster ein.

  6. Klicken Sie Weiter.
  7. Ihr Antrag wird vorausgefüllt. Um den Antrag abzusenden, klicken Sie auf Absenden.

Ihr Antrag wird sofort geprüft und aktiviert. Sie werden darüber in Ihrer Ecwid-Verwaltung und per E-Mail benachrichtigt.

Verwandte Artikel

Bezahlt werden mit Lightspeed Payments
Lightspeed-Payments-Berichte
Verbinden von Ecwid mit Lightspeed Retail POS X-Series (früher Vend) (auf Englisch)
Erstattungen mit Lightspeed Payments

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
13 von 37 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen