Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Auf Linkup verkaufen

Linkup ist eine Landingpage, die alle Ihre Links an einem Ort durch anklickbare Schaltflächen oder Icons präsentiert. Sie können damit Ihr Social Media und andere externe Links zusammen mit einkaufbaren Links zu Produkten aus Ihrem Ecwid-Shop hinzufügen. Sie erhalten zu Ihrem Ecwid-Konto eine kostenlose Linkup-Seite.

Nachdem Sie eine Linkup-Landingpage erstellt haben, können Sie überall einen Link dazu einfügen, zum Beispiel in Ihrem Instagram-Profil oder in Marketing-E-Mails. Sie können auch einen QR-Code ausdrucken, um den Link offline zu teilen.

Hier sehen Sie, wie eine Linkup-Landingpage auf dem Handy aussehen kann:

Verkaufen

Um eine vollwertige Website zu erhalten, verwenden Sie die Instant Site mit Ihrem Ecwid-Katalog. Sie können Ihren Online-Shop auch in Ihre bestehende Website einbetten. Erfahren Sie mehr über Ecwid

Warum Linkup?

Linkup ist die perfekte Lösung für Blogger und Influencer, Musiker, Fotografen, Kunsthandwerker und buchstäblich jeden, der eine gut aussehende digitale Visitenkarte benötigt.

Mit Linkup können Sie Folgendes tun:

  • Listen Sie Ihre wichtigsten Links auf, ohne eine komplette Website erstellen zu müssen.
  • Teilen Sie ein Mini-Schaufenster mit kaufbaren Links in den sozialen Netzwerken, damit Ihre Kunden und Kundinnen direkt dort einkaufen können.
    So können Sie physische & digitale Produkte, Dienstleistungen, Abonnements, Print-on-Demand-Merchandise verkaufen und sogar Spenden sammeln. Darüber hinaus können Sie Trinkgelder akzeptieren.
  • Verbessern Sie die Erfahrung Ihrer Follower und erhalten Sie Konversionen und Traffic, indem Sie regelmäßig die wichtigsten Updates zu Linkup hinzufügen.
  • … Sowie jede andere Verwendung, die Ihnen einfällt.

Sie können Linkup mit Ihrem Ecwid-Shop verwenden, um Produkte online zu verkaufen (auf Englisch), oder Sie nutzen es als Linksammlung.

Wenn Sie Produkte auf Linkup verkaufen möchten, achten Sie darauf, dass Sie vorher Ihren Online-Shop einrichten, insbesondere die Zahlungs- und Versandmethoden. Lernen Sie die ersten Schritte mit Ecwid und wie Sie Produkte hinzufügen →

Linkup-Landingpage erstellen

Das Erstellen einer Linkup-Landingpage ist wirklich einfach und dauert nur wenige Minuten. Fügen Sie einfach Ihren Text und Ihre Links hinzu und passen Sie das Design der Seite an, wie Sie es in jedem Website-Builder tun. Ihre Kunden und Kundinnen können dann auf einen Link klicken, der auf Ihrer Linkup-Website aufgeführt ist, und direkt dorthin navigieren. Videos von YouTube, Vimeo, Facebook, Instagram oder TikTok öffnen sich direkt auf der Landingpage.

So erstellen Sie eine Linkup-Seite:

  1. Registrieren Sie sich bei Ecwid.
  2. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Link in bio.
    Sie können auch auf den Linkup-Editor zugreifen, indem Sie in Ihrer mobilen Ecwid-App auf Shop → Link in Bio gehen.
  3. Klicken Sie auf Linkup verwalten.
  4. Geben Sie den Benutzernamen ein, um die Adresse Ihrer Linkup-Seite im Web zu erstellen. Zum Beispiel: linkup.top/swag-store.
  5. Klicken Sie auf Weiter, um die Kategorie für Ihr Unternehmen auszuwählen, oder fahren Sie fort, um die Galerie der Vorlagen zu sehen und diejenige auszuwählen, die Ihnen am besten gefällt.
  6. Klicken Sie auf Dieses Design auswählen, um den Linkup-Editor zu öffnen.
  7. Füllen Sie auf der Registerkarte Inhalt die Felder nach Belieben aus. Sie können Texte eingeben, die oben auf der Seite erscheinen, wie z. B. Ihren Namen und eine kurze Biografie, und Links zu sozialen Netzwerken, Ihrer Website, Ihren Videos oder Ihrem Blog hinzufügen. Darüber hinaus können Sie zu bestimmten Produkten in Ihrem Ecwid-Shop Links mit Kauffunktion hinzufügen, darunter digitale Produkte, Dienstleistungen, Abonnements und Spenden.
    Klicken Sie auf Schaltfläche hinzufügen, wenn Sie weitere Produkte oder Links benötigen oder wenn Sie Abschnittsüberschriften erstellen möchten, um Ihre Links zu gruppieren. Für jeden der externen Links können Sie benutzerdefinierte Vorschaubilder hinzufügen.
  8. Mit Drag & Drop können Sie die Reihenfolge der Elemente anpassen.
  9. (optional) Wenn Sie Ihre Linkup-Seite nur zur Präsentation von Links verwenden möchten, ohne Produkte hinzuzufügen, klicken Sie auf die drei Punkte neben einem Produkt und wählen Sie Ausblenden oder Löschen. Sie können sie später im Editor wieder hinzufügen.
    Wenn Sie ein Produkt im Editor löschen, wird es nicht in der Verwaltung Ihres Shops gelöscht.
  10. Wählen Sie auf der Registerkarte Gestaltung ein anderes Design oder passen Sie das aktuelle nach Ihren Wünschen an. Sie können Farben ändern oder Farbverläufe hinzufügen, Symbole hinzufügen, Schriftarten einrichten und vieles mehr.
  11. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Linkup-Seite zu veröffentlichen.
  12. Kopieren Sie die Adresse der Linkup-Seite, um sie in Kunden-E-Mails weiterzugeben. Klicken Sie dazu auf die entsprechende Schaltfläche zum Teilen oben im Editor und wählen Sie Ihre Option:
    • Generieren Sie den QR-Code mit dem Link und speichern Sie ihn auf Ihrem Gerät, um ihn auszudrucken oder Ihrer Seite an anderer Stelle hinzuzufügen
    • Kopieren Sie die Linkup-URL
    • Teilen Sie die Linkup-URL direkt in Ihren sozialen Netzwerken, per E-Mail oder SMS

Das war's! Sie haben eine Linkup-Landingpage erstellt, die sowohl auf dem Mobilgerät als auch auf dem PC einwandfrei funktioniert. Sie können Ihre Linkup-Landingpage später jederzeit bearbeiten.

Kundenerfahrung: Kauf eines Produkts über Linkup

Wenn Sie eine Linkup-Landingpage erstellen, können Sie bestimmte Produkte, die Sie zu Ihrem Ecwid-Shop hinzugefügt haben, als kaufbare Links anbieten. Diese Links enthalten eine kurze Zusammenfassung mit dem Namen, dem Preis und dem Hauptbild des Produkts in Ihrem Shop.

Wenn jemand auf den Link klickt, öffnet sich ein Popup, in dem Artikel in den Warenkorb gelegt werden können und zur Ecwid-Kasse navigiert werden kann, um eine Bestellung aufzugeben. Und das alles, ohne Ihre Linkup-Seite zu verlassen:

Linkup checkout.gif

Sie können diese Bestellungen dann auf der Seite Meine Verkäufe → Bestellungen in Ihrer Ecwid-Verwaltung oder auf der Registerkarte Shop im Linkup-Editor sehen.

Erfahren Sie mehr über Bestellungen bearbeiten

Linkup-Landingpage bearbeiten

Nachdem Sie eine Linkup-Landingpage eingerichtet haben, können Sie Inhalt und Design anpassen. Beispielsweise, wenn Sie später die hervorgehobenen Links oder Produkte ersetzen möchten oder wenn Sie sich für eine Vorlage entscheiden, die besser zu Ihrem Unternehmen passt. Sie können jeden Teil der Linkup-Seite anpassen.

So bearbeiten Sie eine Linkup-Seite:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Link in bio.
  2. Klicken Sie auf Linkup verwalten.
  3. Nehmen Sie Ihre Änderungen in den Registerkarten Inhalt und Gestaltung vor. Mit den Pfeilen in der rechten unteren Ecke des Editors können Sie ungespeicherte Bearbeitungen rückgängig machen oder erneut anwenden.
  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu veröffentlichen.
Über die Registerkarte Shop im Linkup-Editor können Sie direkt zu Ihrer Ecwid-Verwaltung gehen, um Produkte hinzuzufügen, Versand- oder Liefermethoden einzurichten, Bestellungen einzusehen usw.

Ihre Linkup-URL ändern

Sie können den Benutzernamen in Ihrer Linkup-URL ändern (beispielsweise linkup.top/swag-store). Zum Beispiel, wenn ein neuer Benutzername besser zu Ihrem Unternehmensprofil passt.

Um Ihre Linkup-URL zu ändern:

  1. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Link in Bio.
  2. Klicken Sie auf Linkup verwalten.
  3. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen linken Ecke → Benutzername ändern:
    Changing your Linkup URL 1.png
  4. Geben Sie Ihren neuen Benutzernamen ein.
  5. Klicken Sie auf Bestätigen.

Das war's! Ihre Linkup-URL wurde aktualisiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Linkup-URL und den QR-Code überall, wo Sie sie verwenden, aktualisieren müssen.

Linkup-Analysen anzeigen

Nachdem Sie Ihre Linkup-Landingpage erstellt und einen Link dazu mit Ihrem Publikum geteilt haben, können Sie Einblicke in das Besucherverhalten erhalten. Im Linkup-Editor können Sie Analysen anzeigen. Sie können dort Website-Besuche, Top-Referrer, Produkt- und Link-Performance und mehr sehen.

Verfügbar in folgenden Paketen: Venture, Business, Unlimited.

Um Ihre Linkup-Analysen anzuzeigen:

  1. Gehen Sie von Ihrer Shop-Verwaltung aus zu Link in bio.
  2. Klicken Sie auf Linkup verwalten.
  3. Gehen Sie im Linkup-Editor zur Registerkarte Analysen.
  4. Erkunden Sie alle Abschnitte, die Sie interessieren.

Sie können auch Tools wie Google Analytics und Facebook Pixel verbinden, um die Ereignisse im Zusammenhang mit Ihrem Ecwid-Shop auf Linkup, Instant Site und jeder anderen Website, auf der Sie verkaufen, zu verfolgen.

Verwandte Artikel

Instant Site
Kaufen-Schaltfläche
Musik und Merchandise online verkaufen (auf Englisch)
Veranstaltungstickets online mit Ecwid verkaufen (auf Englisch)

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
10 von 15 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen