Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen auf Amazon mit der Channable App

Amazon ist einer der bekanntesten Marktplätze weltweit mit Millionen von Besuchern rund um den Globus. Sie können Ihren Ecwid Online-Katalog auf Amazon und Ihre Marke direkt auf dem Marktplatz anbieten, um mehr Kunden zu erreichen und den Umsatz zu steigern.

Zum Verkaufen auf dem Marktplatz verbinden Sie Ihren Ecwid-Shop mit Amazon über die Channable App. Mit der App verbinden Sie sowohl Ecwid- als auch Amazon-Konten mit Channable, dann synchronisieren Sie Ihren Ecwid-Online-Katalog mit Amazon.

Nachdem Sie Ihren Online-Shop über die Channable App verbunden haben, erscheint Ihr Online-Katalog auf Amazon, sodass die Kunden Ihre Waren direkt auf dem Marktplatz bestellen können.

Wenn Sie Ihren Shop über die Codisto-App, die von Ecwid nicht mehr unterstützt wird, mit Amazon verbunden hatten, können Sie ihn erneut über die Channable App verbinden.
Plan-Verfügbarkeit: Business, Unlimited.

Voraussetzungen für das Verkaufen auf Amazon

Um mit der Channable App auf Amazon zu verkaufen, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren Ecwid-Shop mit Channable

Im ersten Schritt verbinden Sie Ihren Ecwid-Onlineshop und -Katalog mit Channable

So verbinden Sie Ihren Ecwid-Shop mit Channable:

  1. Gehen Sie im Ecwid-Admin auf Apps → App Market.
  2. Suchen Sie die Channable App und klicken Sie auf Installieren.
  3. Klicken Sie auf App öffnen.
  4. Sie werden zu Ihrem Channable-Konto weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren Channable-Anmeldedaten anmelden oder ein neues Konto erstellen müssen.
  5. Sobald Sie in Ihrem Channable-Konto eingeloggt sind, werden Sie aufgefordert, eine Verbindung mit „Ecwid by Lightspeed“ herzustellen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Verbindung hinzufügen:

    Amazon mit der Channable App (3).png

  6. Klicken Sie auf Neues Projekt, um ein neues Projekt zu erstellen. In diesem Projekt stellen Sie die Ecwid-Amazon-Verbindung her.
  7. Sie werden auf die Seite Setup weitergeleitet, wo Sie Ihren Produktkatalog aus Ecwid importieren können. Klicken Sie auf die Schaltfläche + Setup importieren, und wählen Sie Ihre „Ecwid by Lightspeed“-Verbindung aus:

    Amazon mit der Channable App (8).png

  8. Geben Sie den Namen für den Import ein. Zum Beispiel Ecwid-Katalog, und klicken Sie auf Speichern. Wenn es Probleme gibt, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, erhalten Sie Schritte zum Beheben.
    Channable importiert jede Produktvariante als einen einzelnen Artikel.
  9. Klicken Sie auf Speichern und importieren.

Sie sind fertig. Die Produkte aus Ihrem Ecwid-Katalog werden jetzt in Ihr Channable-Konto hochgeladen. Sie finden sie Sie in Ihrem Channable-Konto links im Menü unter dem Abschnitt Elemente. Wenn Sie auf einen Artikel klicken, erhalten Sie ausführliche Informationen über ihn.

Der nächste Schritt ist die Verbindung und Einrichtung Ihres Amazon-Kontos.

Schritt 2. Erzeugen Ihres Amazon API-Schlüssels

Nachdem Sie Ihren Ecwid-Shop mit Channable verbunden haben, ist es an der Zeit, Ihr Amazon-Konto zu verbinden. Hierfür müssen Sie Ihren individuellen Amazon-API-Schlüssel erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Amazon-Konto eingerichtet und verifiziert haben, sonst können Sie den Schlüssel nicht erzeugen. 

So erhalten Sie Ihren Amazon-API-Schlüssel:

  1. Rufen Sie die folgende Amazon-Login-Seite auf, und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen → Kontoinformationen → Ihr Händler-Token:

    Amazon mit der Channable App (1).png

  3. Autorisieren Sie Channable als neuen Entwickler, indem Sie Einstellungen → Benutzerrechte → Drittentwickler und Apps → Autorisieren eines neuen Entwicklers aufrufen:

    Amazon mit der Channable App (6).png

  4. Sie werden zu einem neuen Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie die Informationen für den Channable-Entwickler eingeben können. Geben Sie im Feld Entwicklername Channable ein. Die Identifikationsnummer des Entwicklers variiert je nach Ihrem Standort: für Amazon Europe geben Sie 6553-1316-0844 ein. Für Amazon North America geben Sie 7448-9533-3156 ein.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Gehen Sie zu Einstellungen → Kontoinformationen → Ihr Händler-Token, um Ihren Token zu sehen. Sie wird als eindeutige Verkäuferidentifikation (Verkäufer-ID) verwendet.
  7. Kopieren Sie Ihre Verkäufer-ID und das MWS-Authentifizierungs-Token. Sie benötigen sie, wenn Sie Ihr Amazon-Konto mit Channable verbinden.

Wenn Sie nun Ihren Token (oder API-Schlüssel) haben, können Sie Ihr Amazon-Konto mit Channable verbinden.

Schritt 3. Verbinden Sie Ihr Amazon-Konto mit Channable

Bevor Sie Ihr Amazon-Konto mit Channable verbinden, sollten Sie alle alten Produktlisten entfernen, falls Sie welche haben. Dadurch werden mögliche Fehler bei der Verbindung vermieden. Dennoch gibt es die Möglichkeit, die Channable Amazon API zu nutzen, um bestehende Produktlisten in Ihrem Amazon-Verkäuferkonto zu aktualisieren. Im Channable-Hilfecenter erfahren Sie mehr über das Löschen und Aktualisieren alter Produktauflistings →

Die Anbindung Ihres Online-Shops an Marktplätze kann einige Zeit und technische Kenntnisse erfordern. Um mehr Klarheit über die einzelnen Schritte zu erhalten, können Sie einem interaktiven Leitfaden im Channable-Hilfezentrum folgen.

Verbinden von Amazon mit Channable und Einrichten:

  1. Klicken Sie in Ihrem Channable-Dashboard oben rechts auf Ihren Firmennamen und wählen Sie Verbindungen:

    Amazon mit der Channable App (4).png

  2. Klicken Sie auf + Eine neue Verbindung hinzufügen, und wählen Sie Amazon.
  3. Geben Sie die Bezeichnung für Ihre Verbindung ein, zum Beispiel: Amazon.
  4. Geben Sie in das Feld Verkäufer-ID Ihren Händler-Token ein.
  5. In der Dropdown-Liste Region wählen Sie Europa oder Nordamerika.
  6. Klicken Sie auf Erstellen.
  7. Sie werden dann zu Ihrem Amazon Seller Central-Konto weitergeleitet. Melden Sie sich an und bestätigen Sie die Berechtigungen.
  8. Sie werden dann zu Ihrem Channable-Konto weitergeleitet. Gehen Sie zu Ihrem Projekt, das Sie für Ihre Ecwid-Amazon-Verbindung erstellt haben, und klicken Sie auf APIs + Neue Verbindung hinzufügen, und wählen Sie die Amazon-Verbindung, die Sie zuvor erstellt haben, indem Sie das Kontrollkästchen markieren:

    Amazon mit der Channable App (5).png

  9. Geben Sie im Feld Name Ihrer API einen Namen ein. Zum Beispiel Amazon und Ecwid.
  10. Wählen Sie im Feld Einzige ID pro Artikel die Option id.
  11. (optional) Wenn Sie Master-Regeln in Ihrem Channable-Konto erstellt haben, wählen Sie eine aus. Wenn nicht, überspringen Sie diesen Schritt.
  12. Klicken Sie auf Weiter.

Sobald Sie Ihre Amazon-API erstellt haben, ist es an der Zeit, Ihre Produktlisten zu erstellen, damit Ihre Produkte auf Amazon erscheinen.

Schritt 4. Erstellen von Amazon-Produktangeboten mit der Channable App

Nachdem Sie Ihre Amazon-Verbindung eingerichtet haben, können Sie damit beginnen, Ihre Produkte bei Amazon einzustellen.

Es gibt vier Parameter, die Sie erstellen und einrichten müssen:

  1. Kategorien
  2. Regeln
  3. Aufbau
  4. Attribute

Kategorien für Amazon einrichten

Gehen Sie in Ihrem Channable-Konto zu Ihrem Amazon-Projekt und wechseln Sie auf die Registerkarte Kategorien oben rechts, um Kategorien für Ihre Produkte einzurichten. Sie können die Funktion Kategorien erstellen oder Neue Kategorien von Grund auf erstellen verwenden.

Um den Prozess zu beschleunigen, versuchen Sie die Smart Categorization, die Ihre Artikel automatisch der wahrscheinlichsten Produktkategorie von Amazon zuordnet.

Regeln für Amazon einrichten

Rufen Sie in Ihrem Amazon-Projekt im Channable-Dashboard die Registerkarte Regeln auf, und erstellen Sie Regeln zur Optimierung Ihrer Produktdaten. 

Im Channable Help Center finden Sie Beispiele für allgemeine Regeln, die Sie erstellen können.

Aufbau für Amazon einrichten

Wechseln Sie in Ihrem Amazon-Projekt im Channable-Dashboard auf die Registerkarte Aufbau und klicken Sie auf Erstellung von Produktlisten starten. Sie sehen dann die voreingestellte Vorlage für die Produktlisten. Füllen Sie sie aus, indem Sie auf das Feld klicken und die Informationen auswählen, die Sie an Amazon senden möchten. Zum Beispiel sollte das Projektfeld Title den Titel Ihres Produkts anzeigen usw. Nachdem Sie die Vorlage ausgefüllt haben, klicken Sie auf Speichern unten auf der Seite.

Amazon mit der Channable App (7).png

Attribute für Amazon einrichten

Wechseln Sie in Ihrem Amazon-Projekt im Channable-Dashboard auf die Registerkarte Attribute, um die Attribute pro Kategorie auszufüllen. Wählen Sie zunächst die Kategorie aus, die Sie optimieren möchten. Eine detailliertere Erklärung, was auf der Registerkarte Attribute zu tun ist, finden Sie im Artikel Attribute koppeln.

Bitte beachten Sie, dass einige Attribute von Amazon vorgeschrieben sind. Es kann also sein, dass Sie ein Pflichtfeld sehen, das für diese Kategorie keinen Sinn macht. Sie können diese Attribute leer lassen, wenn Sie die API zum ersten Mal einrichten. Ein Beispiel: Wenn Sie Produkte in der Kategorie „Schuhe“ verkaufen, gelten die Attribute "Artikelvolumen_Maßeinheit" und "Kategorisierung/GHS-Piktogramme" nicht. Sie können leer bleiben, wenn Sie Ihre Produkte zum ersten Mal versenden. Wenn Amazon einige dieser Attribute benötigt, wird die API einen Fehler zurückgeben. Sie können den Fehler später beheben.

Schritt 5. Senden Sie Ihre Produktangebote an Amazon

Bevor Sie Ihre Produktangebote an Amazon senden, können Sie sie auf der Registerkarte Ergebnisse in Ihrem Channable-Konto überprüfen.

So senden Sie Ihre Produktangebote an Amazon:

  1. Navigieren Sie in Ihrem Channable-Dashboard zu APIs → Ihre Amazon-API → Einstellungen und klicken Sie auf Projekt aktivieren:

    Amazon mit der Channable App (2).png

  2. Klicken Sie auf Ausführen, um Ihre Produkte an Amazon zu senden.

Behebung von Fehlern in der Amazon-API

Nachdem Sie Ihren Produktkatalog an Amazon gesendet haben, gehen Sie auf die Registerkarte Ergebnisse und klicken Sie auf Fehler, um zu überprüfen, ob es Probleme gibt, die verhindern, dass einige Ihrer Produkte auf dem Marktplatz erscheinen.

Wenn Sie auf einen Fehlercode klicken, erhalten Sie eine Beschreibung dieses Fehlers und möglicherweise die Ursache dafür. Im Channable-Hilfecenter finden Sie eine Anleitung zur Fehlerbehebung bei Amazon.

Bearbeitung von Bestellungen bei Amazon

Wenn jemand Ihr Produkt auf Amazon kauft, erscheint eine neue Bestellung im Bereich Meine Verkäufe → Bestellungen in Ihrem Ecwid-Admin. Sie werden über eine neue Bestellung mit einer E-Mail oder einer Push-Benachrichtigung in der Ecwid Mobile App für iOS oder Android informiert. 

Standardmäßig werden die Bestellungen nicht zwischen Ecwid und Amazon synchronisiert, aber Sie können synchronisieren, indem Sie Channable order connection verwenden. Wenn Bestellungen synchronisiert werden, Sie den Status der Bestellung in Ihrem Ecwid-Admin ändern und/oder eine Tracking-Nummer hinzufügen, werden diese Informationen an Amazon gesendet. Und vice versa. So können Sie die Auftragsabwicklung sowohl von Ecwid als auch vom Amazon-Admin aus verwalten.

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
5 von 5 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen