Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

SEPA: Lastschrift

Das SEPA-Lastschriftverfahren (Single Euro Payments Area) ist eine in der Europäischen Union übliche Zahlungsmethode, mit der Sie in Ihrem Ecwid-Shop Online-Zahlungen von europäischen Kunden über ein einziges Bankkonto empfangen können. In Dänemark, Deutschland, Norwegen, Großbritannien, Polen und anderen Ländern, die Mitglied der Europäischen Freihandelsassoziation sind, ist die Zahlungsmethode sehr beliebt.

Das Hinzufügen der SEPA-Zahlungsmethode zu Ihrem Ecwid-Shop ist eines der ersten Dinge, die Sie beim Verkauf in Europa beachten sollten. Es ist wichtig, mehr Zahlungsmethoden anzubieten, da Käufer dazu neigen, die Kaufabwicklung abzubrechen, wenn ihre bevorzugte Zahlungsmethode nicht verfügbar ist. Da viele Kunden in der EU SEPA zur Bezahlung ihrer Einkäufe verwenden, erwarten diese möglicherweise, dass Sie die SEPA-Zahlungsoption in Ihrem Shop anbieten.

Um die SEPA-Zahlungsoption zu Ihrer Shop-Kasse hinzuzufügen, können Sie SEPA über das Stripe-Zahlungsgateway einrichten. 

SEPA funktioniert nur mit Euro-Währung. Sie können die Währung Ihres Ecwid-Shops in der Shop-Verwaltung ändern, unter Einstellungen → Allgemein → Regionaleinstellungen → Währung.

In den meisten Ländern ist dieses Zahlungsgateway für kostenpflichtige Pläne verfügbar.

SEPA via Stripe einrichten

Stripe ist ein schnelles und vertrauenswürdiges Zahlungsgateway, das es Ihnen ermöglicht, eine Vielzahl von Zahlungsmethoden aus der ganzen Welt zu empfangen, einschließlich Kredit- und Debitkarten, mobile Wallets und Dutzende anderer Optionen, die Ihre Kunden bevorzugen.

Um Zahlungen mit SEPA via Stripe in Ihrem Ecwid-Shop zu akzeptieren:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Zahlung.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Zahlungsmethode auswählen → SEPA-Lastschrift (via Stripe).
  3. Klicken Sie auf SEPA verbinden. Sie werden anschließend auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie sich bei Ihrem bestehenden Stripe-Konto anmelden oder ein neues Konto erstellen können.
  4. Sobald Sie in Ihrem Stripe-Konto angemeldet sind, wird es automatisch mit Ecwid verbunden. Stellen Sie sicher, dass SEPA in Ihrem Stripe-Konto aktiviert ist.
  5. Nachdem Sie SEPA via Stripe verbunden haben, werden Sie zu Ihrem Ecwid-Shop weitergeleitet. Im Feld Anzeigename an der Kasse können Sie den Namen eingeben, unter dem Kunden diese Zahlungsmethode an der Kasse sehen, oder ihn als SEPA belassen.
  6. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung An der Kasse anzeigen aktiviert ist, damit Ihre Kunden SEPA an der Kasse sehen.
  7. Im Feld Zahlungsanweisungen für Kunden können Sie eine Beschreibung der SEPA-Zahlungsmethode für Ihre Kunden hinzufügen. Diese wird dann an der Kasse angezeigt.

Sobald alles eingerichtet ist, können Sie Zahlungen mit SEPA in Ihrem Ecwid-Shop akzeptieren.

Akzeptieren von SEPA-Zahlungen

Ihre Kunden werden an der Kasse aufgefordert, ihre IBAN und Rechnungsadresse anzugeben und auf Zahlen zu klicken. Nachdem die Bestellung aufgegeben wurde, erhält sie den Status Zahlung ausstehend. In der Regel dauern SEPA-Überweisungen 1-2 Werktage. In den meisten Fällen wird das Geld am nächsten Werktag überwiesen. Sobald eine Bank das Geld auf Ihr Konto überweist, wird der Status einer Bestellung in Ihrer Ecwid-Verwaltung automatisch auf Bezahlt aktualisiert.

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
0 von 0 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen