Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Anbieten Ihres Shops in mehreren Sprachen

Sie können einen mehrsprachigen Ecwid-Shop auf Ihrer Website betreiben, sodass Ihre Kunden in ihrer bevorzugten Sprache einkaufen können. Fügen Sie Übersetzungen Ihres Katalogs hinzu, einschließlich Produktnamen, Beschreibungen, Optionen, Kategorienamen. Ecwid wird den Rest automatisch übersetzen — Texte auf Schaltflächen sowie in Rechnungen und E-Mail-Benachrichtigungen. Werfen Sie gerne einen Blick auf die Liste der 36 für die Übersetzung verfügbaren Sprachen.

Um den Kunden ein umfassendes mehrsprachiges Einkaufserlebnis zu bieten, übersetzen Sie die Website zusammen mit dem Shop. Mit der Ecwid Instant Site können Sie Ihren Shop in mehrere Sprachen übersetzen und einen Sprachumschalter in der Kopfzeile der Website anzeigen lassen. 
Verfügbar in folgenden Paketen: Business und Unlimited.

Zusätzliche Sprachen aktivieren

Mit zusätzlichen Sprachen können Sie Ihrem Katalog Übersetzungen hinzufügen – Produkt- und Kategorienamen sowie Beschreibungen, Optionen und Varianten, Produktribbons und Untertitel. Für die zusätzlichen Sprachen, die Sie aktivieren, zeigt Ecwid übersetzte Texte auf Schaltflächen, Rechnungen und E-Mail-Benachrichtigungen an.

So bieten Sie Ihren Shop in mehreren Sprachen an:

  1. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu  Einstellungen → Allgemein → Regionaleinstellungen.
  2. Klicken Sie auf Spracheinstellungen im Block Übersetzungen für den Shopzugang.
  3. Klicken Sie anschließend auf + Sprachen hinzufügen:

Zusätzliche Sprachen im Ecwid-Shop

  1. Wähle eine Sprache aus dem Drop-Down-Feld aus.

Wählen Sie eine Sprache für den Ecwid-Shop aus

  1. Klicken Sie auf Sprache hinzufügen.
  2. Diese Sprache erscheint nun auf der Liste der zusätzlichen Sprachen:

Liste zusätzlicher Sprachen

Wiederholen Sie die obigen Schritte, um zusätzliche Sprachen für Ihren Shop zu aktivieren.

Sobald Sie fertig sind, erscheinen zusätzliche Abschnitte (d. h. Übersetzungen) in Ihren Seiten für die Produkt- und Kategorieverwaltung. Dort können Sie Übersetzungen Ihres Katalogs hinzufügen. Ecwid übersetzt Texte in der Shop-Schnittstelle (Schaltflächen, Formulare usw.) für Sie, indem es die Browsersprache der Kunden erkennt, die Ihren Shop besuchen. So können Besucher in ihrer Sprache einkaufen.

Wenn Sie benutzerdefinierte Shop-Beschriftungen verwenden, zum Beispiel Ihren eigenen Text auf Schaltflächen oder in Formularen, werden diese nicht automatisch übersetzt. Aber es ist möglich, benutzerdefinierte Beschriftungen in bestimmten Sprachen hinzuzufügen.

Produktnamen und Beschreibungen übersetzen

Wenn Sie die Option für zusätzliche Sprachen aktiviert haben, ist es an der Zeit, Ihren Katalog zu übersetzen – Produktnamen, Kategorienamen, Optionsnamen und Beschreibungen.

So fügen Sie Übersetzungen für Ihre Produktnamen und Beschreibungen hinzu:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  2. Nach der Auswahl eines Produkts wird die Seite der Produktverwaltung angezeigt.
  3. Fügen Sie unter Übersetzungen die übersetzte Produktbezeichnung und die Beschreibung in den entsprechenden Sprachabschnitt ein:

Fügen Sie eine Übersetzung des Produkts hinzu

  1. Klicken Sie auf Speichern.
Wir empfehlen für Ihre hauptsächliche internationale Vermarktung eine manuelle Übersetzung, um die sprachliche Stimmigkeit Ihres Katalogs zu gewährleisten. Für den Rest können Sie automatische Übersetzungsdienste wie Google Translate verwenden.

Produktoptionen und Attribute übersetzen

Wenn Ihre Produkte Optionen oder Attribute haben, können Sie für beide Übersetzungen hinzufügen:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  2. Klicken Sie auf ein Produkt, um zu dessen Verwaltungsseite zu gelangen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Optionen oder Attribute.
  4. Fügen Sie Übersetzungen für die entsprechenden Sprachen hinzu.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Kategorienamen und Beschreibungen übersetzen

Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie Übersetzungen von Kategorienamen und Beschreibungen hinzufügen:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Katalog → Kategorien.
  2. Klicken Sie links auf einen Kategorienamen (die Verwaltungsseite dieser Kategorie befindet sich rechts).
  3. Fügen Sie unter Übersetzungen die Übersetzung des Kategorienamens in den entsprechenden Sprachabschnitt ein:

    Kategorie im Ecwid-Shop übersetzen

  4. Klicken Sie auf Speichern.
Folgen Sie den Anweisungen für die Verwaltung von Kategorien, um Kategorien zu Ihrem Shop hinzuzufügen.

Die übersetzten Kategorienamen erscheinen im Katalog, im Instant-Site-Menü und im -Menü auf Ihrer Website, wo Sie Ihren Ecwid-Shop hinzugefügt haben.

Sie können auch einen Willkommenstext für Ihren Shop übersetzen – übersetzen Sie einfach die Beschreibung die Standardkategorie der Shop-Startseite.

Versandarten an der Kasse übersetzen

Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie eine Übersetzung für den Namen und die Beschreibung einer Versandmethode hinzufügen, die der Browsersprache des Käufers entspricht:

Translating_shipping_methods_at_checkout__1_.png

So fügen Sie eine Übersetzung der Versandmethode zu Ihrem Shop hinzu:

  1. Rufen Sie ausgehend von Ihrer Ecwid-Verwaltung Versand & Abholung auf.
  2. Wählen Sie eine Versandart oder erstellen Sie eine neue.
  3. Geben Sie im Feld Versandbezeichnung an der Kasse die Übersetzung ein:

    Translating_shipping_methods_at_checkout__2_.png

  4. (optional) Geben Sie im Feld Beschreibung für Kunden eine Übersetzung ein.
  5. Um den Versandnamen und die Beschreibung in der Hauptsprache anzuzeigen, lassen Sie das Feld einfach leer.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Fertig. Ecwid erkennt nun die bevorzugte Sprache des Browsers Ihrer Kunden und zeigt den Versandnamen und die Beschreibung automatisch in dieser Sprache an.

Zahlungsmethoden an der Kasse übersetzen

Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie eine Übersetzung für eine Zahlungsmethode hinzufügen, die der Browsersprache des Käufers entspricht.

So fügen Sie eine Übersetzung einer Zahlungsmethode zu Ihrem Shop hinzu:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Zahlung.
  2. Wählen Sie eine Zahlungsmethode oder erstellen Sie eine neue.
  3. Geben Sie im Feld Anzeigename an der Kasse die Übersetzung ein:

    translating_payment_method.png

  4. (optional) Geben Sie im Feld Zahlungsanweisungen an der Kasse festlegen eine Übersetzung ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Fertig. Ecwid erkennt nun die bevorzugte Sprache des Browsers Ihrer Kunden und zeigt den Zahlungsnamen und die Anweisungen automatisch in dieser Sprache an. Wenn Sie die Felder für die Übersetzung leer lassen, werden Zahlungsname und Beschreibung in der Standardsprache Ihres Shops angezeigt.

Übersetzen des Feldes für die Bestellkommentare an der Kasse

Der Abschnitt Bestellkommentare ist ein kleines Textfeld, das während des Bezahlvorgangs erscheint. Ihre Kunden können dort zusätzliche Informationen zur Bestellung in das Textfeld eingeben. Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie für den Abschnitt der Bestellkommentare eine Übersetzung hinzufügen, die der Browsersprache des Käufers entspricht:

Translating_the_Order_comments_field_at_checkout__3_.png

Um mehrsprachige Kommentare zu Ihrem Shop hinzuzufügen:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Einstellungen → Allgemein → Warenkorb.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Hinweise zu der Bestellung.
  3. Aktivieren Sie die Option Hinweise zu der Bestellung.
  4. Fügen Sie für jede Sprache eine entsprechende Übersetzung hinzu, die dann an der Kasse angezeigt werden soll:

    Translating_the_Order_comments_field_at_checkout__2_.png

  5. Um die Beschriftung des Feldes Hinweise zu der Bestellung in der Standardsprache anzuzeigen, lassen Sie das Feld einfach leer:

    Translating_the_Order_comments_field_at_checkout__1_.png

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Fertig. Jetzt erkennt Ecwid die bevorzugte Sprache des Browsers Ihrer Kunden und zeigt die Beschriftung des Feldes für die Bestellkommentare automatisch in dieser Sprache an.

Benutzerdefinierte Kassenfelder übersetzen

Benutzerdefinierte Kassenfelder sind zusätzliche Felder, die Sie manuell zur Kassenseite hinzufügen. Mit zusätzlichen Kassenfeldern können Sie Ihre Kunden nach einer Geschenkverpackung, dem gewünschten Liefertag oder anderen Informationen fragen. Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie für zusätzliche Kassenfelder Übersetzungen hinzufügen, die der Browsersprache des Käufers entsprechen.

Sie können nur zu den benutzerdefinierten Feldern Übersetzungen hinzufügen, die bereits in Ihrem Shop erstellt wurden.

So fügen Sie eine Übersetzung für benutzerdefinierte Kassenfelder hinzu:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Einstellungen → Benutzerdefinierte Kassenfelder.
  2. Klicken Sie neben dem Feld, das Sie übersetzen möchten, auf Aktionen → Bearbeiten.
  3. Fügen Sie für jede Sprache eine entsprechende Übersetzung hinzu, die dann an der Kasse angezeigt werden soll.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Das war's. Jetzt erkennt Ecwid die bevorzugte Sprache des Browsers Ihrer Kunden und zeigt das Feld automatisch in dieser Sprache an.

Übersetzen von Produktseitentitel und Meta-Beschreibung für SEO

Wenn Sie dem Seitentitel und der Meta-Beschreibung kurze Infos zu einem Produkt hinzufügen, wird es in den Suchergebnissen angezeigt. Wichtige Informationen über ein Produkt verleiten dazu, auf einen Link zu klicken und Ihre Website zu besuchen. So können Sie durch Suchmaschinenoptimierung (oder SEO) mehr Besucher in Ihren Shop locken.

Wenn Sie in mehreren Sprachen verkaufen, können Sie den Seitentitel und die Meta-Beschreibung für Produkte übersetzen, damit die angezeigten Informationen für Ihre Kunden relevanter sind. Kunden mit verschiedenen bevorzugten Browsersprachen sehen in den Suchergebnissen Ihre Beschreibungen in verschiedenen Sprachen.

So fügen Sie eine Übersetzung für einen Seitentitel und eine Meta-Beschreibung hinzu:

  1. Aktivieren Sie zusätzliche Sprachen in Ihrem Shop.
  2. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Produkte → Produkte.
  3. Wählen oder erstellen Sie ein Produkt.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte SEO.
  5. Geben Sie in die entsprechenden Felder die Übersetzung für jede Sprache ein.
  6. Um Seitentitel und Meta-Beschreibung in der Standardsprache anzuzeigen, lassen Sie das Feld einfach leer.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Übersetzen von Kategorieseitentitel und Meta-Beschreibung für SEO

Wenn Sie in Ihrem Shop benutzerdefinierte Meta-Tags für Kategorien verwenden, können Sie diese mit Übersetzungen versehen. Auf diese Weise sehen Ihre Kunden Ihre Kategorie-SEO-Texte in verschiedenen Sprachen, je nach der von ihnen bevorzugten Browsersprache.

So fügen Sie eine Übersetzung für einen Kategorietitel und eine Meta-Beschreibung hinzu:

  1. Aktivieren Sie zusätzliche Sprachen in Ihrem Shop.
  2. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Katalog → Kategorien.
  3. Suchen Sie die gewünschte Kategorie in der linken Leiste und klicken Sie darauf, oder erstellen Sie eine neue Kategorie.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte SEO.
  5. Geben Sie in die entsprechenden Felder die Übersetzung für jede Sprache ein:

    SEO_for_multilingual_categories.png

  6. Um Kategorietitel und Meta-Beschreibung in der Standardsprache anzuzeigen, lassen Sie das Feld einfach leer.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Übersetzen der rechtlichen Seiten Ihres Shops

Wenn zusätzliche Sprachen aktiviert sind, können Sie Übersetzungen zu allen rechtlichen Seiten hinzufügen, die Sie an Ihren Shop angehängt haben. So können Ihre Kunden und Kundinnen Ihre Dokumente in ihrer bevorzugten Sprache lesen.

So fügen Sie Übersetzungen zu den rechtlichen Seiten Ihres Shops hinzu:

  1. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Einstellungen → Rechtliches.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Rechtliche Seiten und Richtlinien.
  3. Öffnen Sie eine bestehende rechtliche Seite zur Bearbeitung oder fügen Sie eine neue Seite hinzu.
  4. Wählen Sie eine Variante aus:
    • Wenn Sie Ihr rechtliches Dokument in der Ecwid-Verwaltung erstellt haben, geben Sie die Übersetzung im Block Seiteninhalt unter Übersetzungen ein.
    • Wenn Sie eine externe Seite mit Ihren rechtlichen Informationen angehängt haben, geben Sie die URL ihrer Übersetzung im Block Seiteneinstellungen ein.
  5. (optional) Standardmäßige rechtliche Seitentitel werden automatisch übersetzt. Wenn Sie Ihre rechtliche Seite umbenannt haben, damit sie besser zu Ihrem Geschäftsablauf passt, geben Sie die Übersetzung für den Titel Ihrer eigenen rechtlichen Seite im Block Seiteneinstellungen ein.
Für Benutzer der Instant Site: Sie müssen Ihre Website mehrsprachig machen, damit Kunden und Kundinnen beim Wechseln der Anzeigesprache die Übersetzungen sehen, die Sie für Ihre rechtlichen Seiten hinzugefügt haben.

Übersetzen eigener Texte in Rechnungen für Steuerzwecke

Wenn Sie in Ihrem Shop Rechnungen für Steuerzwecke mit eigenen Texten verwenden, können Sie diesen Texten Übersetzungen hinzufügen. So erhalten Ihre Kunden und Kundinnen vollständig übersetzte Rechnungen in verschiedenen Sprachen auf Grundlage der von ihnen bevorzugten Browsersprache.

So fügen Sie Übersetzungen für eigene Texte in Rechnungen für Steuerzwecke hinzu:

  1. Aktivieren Sie zusätzliche Sprachen in Ihrem Shop.
  2. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Einstellungen → Steuern & amp; Rechnungen → Rechnungen → Inhalt der Rechnung.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Inhalte auf Übersetzungen hinzufügen oder bearbeiten unter dem Feld, das Sie übersetzen möchten.
  4. Geben Sie die Übersetzung für jede Sprache in die entsprechenden Felder ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
Die Übersetzung von eigenen Texten, die Sie manuell der HTML-Vorlage hinzufügen, ist derzeit nicht verfügbar.

Übersetzen eigener Texte in Rechnungen für druckbare Bestellungen

Wenn Sie in Ihrem Shop Rechnungen (druckbare Bestellungen) eigene Texte wie eine Fußzeile hinzugefügt haben, können Sie diesen Texten Übersetzungen hinzufügen. So erhalten Ihre Kunden und Kundinnen vollständig übersetzte Rechnungen in verschiedenen Sprachen auf Grundlage der von ihnen bevorzugten Browsersprache.

So fügen Sie Übersetzungen für eigene Texte in Rechnungen/druckbaren Bestellungen hinzu:

  1. Aktivieren Sie zusätzliche Sprachen in Ihrem Shop.
  2. Gehen Sie in Ihrer Ecwid-Verwaltung zu Einstellungen → Rechnung (Einstellungen → Druckbare Bestellung).
  3. Klicken Sie im Abschnitt Inhalte auf Übersetzungen hinzufügen oder bearbeiten unter dem Feld, das Sie übersetzen möchten.
  4. Geben Sie die Übersetzung für jede Sprache in die entsprechenden Felder ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
Die Übersetzung von eigenen Texten, die Sie manuell der HTML-Vorlage hinzufügen, ist derzeit nicht verfügbar.

Hinzufügen von Shop-Übersetzungen in großen Mengen

Um das Erstellen eines mehrsprachigen Schaufensters zu beschleunigen, können Sie Übersetzungen zu Ihren Produkten und Kategorien in großen Mengen hinzufügen. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

  • Der Bulk Product Editor bzw. die Produktbearbeitung im Stapel von Ecwid, mit der Sie bestehende Produkte und Produktvarianten massenweise bearbeiten können.
  • Der Import & Export, mit dem Sie Produkte, deren Optionen und Varianten sowie Shop-Kategorien hinzufügen oder aktualisieren können.
Hier finden Sie ein Beispiel zum Hinzufügen von Daten in mehreren Sprachen via Import (auf Englisch) →

Zusätzliche Sprachen aus Ihrem Shop löschen

Wenn Sie mindestens zwei Sprachen in Ihrem Shop haben, übersetzt Ecwid Ihren Shop automatisch in die Sprachen, die Sie in Ihren Einstellungen angegeben haben. Wenn Sie die Lokalisierung Ihres Shops nicht mehr benötigen, können Sie zusätzliche Sprachen aus Ihrem Shop entfernen.

So entfernen Sie eine Sprache vollständig aus Ihrem Shop:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zu Einstellungen → Allgemein → Regionaleinstellungen.
  2. Klicken Sie auf Spracheinstellungen im Block Übersetzungen für den Shopzugang.
  3. Klicken Sie bei der Sprache, die Sie löschen möchten, auf Aktionen → Entfernen.

Nun wird Ihr Shop nicht mehr in die entfernte Sprache übersetzt. Wenn Sie diese Sprache später wieder für Ihren Shop aktivieren, bleiben alle Übersetzungen von Produkten erhalten, so dass Sie den Text nicht erneut eingeben müssen.

So funktioniert die Übersetzung für die Kunden

Nachdem Sie eine zusätzliche Sprache aktiviert haben und Ihren Katalog in diese Sprache übersetzen, wird Ihr Shop mehrsprachig. Ecwid erkennt sofort, was als primäre Sprache im Browser eines Besuchers eingestellt ist, und wenn Sie diese Sprache anbieten, wird Ihr Schaufenster dem Besucher in dieser Sprache angezeigt. Dazu gehören Shop-Etiketten (automatische Ecwid-Übersetzungen) und Informationen über Ihre Produkte und Kategorien (Ihre manuellen Übersetzungen):

Kleid_2019-05-14_14-17-12.png

Wenn der Browser eines Besuchers auf eine Sprache eingestellt ist, die Sie nicht anbieten, wird er Ihr Schaufenster in der Hauptsprache des Shops sehen.

Die übersetzten Kategorie- und Produktinformation werden angezeigt in:

  • Schaufenster-Seite und Artikellisten;
  • Kategorie- und Produktseiten;
  • Produktfiltern;
  • Bestellbestätigungen;
  • an die Bestellbestätigung angehängte Rechnungen;
  • Bestelldetails innerhalb eines Kundenkontos;
  • Produktkarte, wenn Sie ein einzelnes Produkt zu einer Seite hinzufügen:

Übersetzung der Produktkarte

Um den Shop durch die Augen Ihrer ausländischen Kunden zu sehen, legen Sie die jeweilige Sprache in Ihrem Browser fest und öffnen Sie Ihre Shop-Seite. Hier finden Sie eine Anleitung zum Ändern der Sprache in Chrome.
War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
7 von 9 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen