Wissensdatenbank
Leitfäden
Academy
Video-Tutorials
Versuchen Sie es mit:
Zuletzt angesehene Artikel:

Inhaltsverzeichnis

Warenkorb

Ihr Ecwid-Shop enthält einen Warenkorb, der eine Liste von Produkten, die Kunden zum Kauf hinzugefügt haben, und die Bestellkosten anzeigt. Bevor sie zur Kasse gehen, können die Käufer die Menge des Artikels anpassen, Rabatte anwenden oder einen Geschenkgutschein einlösen.

Der Warenkorb wird während des Bezahlvorgangs permanent links auf der Warenkorb- und Kassenseite angezeigt. Auf diese Weise können die Käufer die Preisänderung sehen, wenn sie eine andere Versandart wählen oder eine Geschenkverpackung mit zusätzlichen Kosten hinzufügen.

Um es den Käufern zu ermöglichen, Geschenkverpackungen oder sonstige zusätzliche Dienstleistungen an der Kasse zu kaufen, können Sie individuelle Felder mit einer festen Gebühr hinzufügen.

Wie der Warenkorb funktioniert

Ihre Shop-Besucher können Artikel in ihren Warenkorb legen, indem Sie auf die Schaltfläche Jetzt kaufen auf Ihrer Shop-Startseite oder auf die Schaltfläche In den Warenkorb auf einer Seite mit Artikelbeschreibung klicken.

Artikel, die dem Warenkorb hinzugefügt werden, verbleiben im Warenkorb, solange ein Käufer das gleiche Gerät und den gleichen Browser verwendet. Käufer mit einem Kundenkonto werden Produkte im Warenkorb sehen, bis sie von ihrem Konto abgemeldet werden.

Um Überverkäufe zu verhindern, können Sie die automatische Bestandsverfolgung in Ihrem Shop aktivieren. Auf diese Weise wird der Warenkorbinhalt von Käufern immer mit dem Warenbestand abgeglichen. Alle nicht vorrätigen Artikel werden automatisch aus dem Warenkorb entfernt.

Sie können Vorbestellungen aktivieren, damit die Kunden nicht vorrätige Artikel kaufen können.

Inhalt des Warenkorbs anzeigen

Hier ist, was Kunden in ihrem Warenkorb sehen:

Shopping_cart_in_Ecwid__1_.png

Artikel. Für jeden einzelnen Artikel sehen Sie die Menge, die Produktoption, das Eingabefeld und den Preis.

Zwischensumme der Bestellung. Gesamtkosten aller Artikel im Warenkorb ohne Steuern und Versandkosten.

Automatische Rabatte. Wird nur angezeigt, wenn Sie Rabatte für die Zwischensumme der Bestellung oder Kundengruppen einrichten. Für angemeldete Mitglieder einer Gruppe werden Rabatte für Kundengruppen angezeigt.

Geschätzte Versandkosten und Steuersätze. Erscheint, nachdem ein Kunde seine Adresse eingegeben hat oder der Shop den Standort des Besuchers erkennt. Wenn Sie mehrere Versandarten anbieten, werden diese in einer Liste gesammelt, die auf der Seite Versand und Abholung angezeigt wird. Die erste Versandart in der Liste wird als Standard im Warenkorb angezeigt. Sie können Versandarten sortieren, um zu wählen, welche Versand- oder Lieferart zuerst angezeigt werden soll. Wenn ein Käufer während des Bezahlvorgangs eine Versandart ändert, werden die Versandkosten und die Gesamtsumme entsprechend geändert.

Bearbeitungsgebühr. Wird nur angezeigt, wenn Sie eine Bearbeitungsgebühr einrichten.

Link für einen Aktionscode oder Geschenkgutschein-Felder. Nur angezeigt, wenn Sie Rabattgutscheine oder Geschenkgutscheine in Ihrem Shop aktiviert haben. Nach dem Klicken auf einen Lösen Sie Ihren Code ein-Link können die Kunden einen Rabatt- oder Geschenkgutschein-Code eingeben.

Gesamtsumme. Eine Summe der Zwischensumme der Bestellung, Versandkosten, Steuersätze, Rabatte und Bearbeitungsgebühr.

Auf den Warenkorb zugreifen

Nachdem der Besucher einen Artikel in den Warenkorb gelegt hat, kann er entweder auf das Warenkorb-Symbol auf der Website, auf die Schaltfläche Kasse auf der Produktseite oder auf den Link Warenkorb unten auf einer Shop-Seite klicken, um auf den Warenkorb zuzugreifen:

Shopping_cart__1_.gif

Je nachdem, auf welcher Website Sie Ihren Shop betreiben, kann das Warenkorbsymbol unterschiedlich angezeigt werden.

Auf der New-Gen Instant Site wird das Warenkorbsymbol permanent in der rechten oberen Ecke Ihrer Website angezeigt. Sobald ein Kunde ein Produkt in den Warenkorb legt, zeigt das Symbol die Anzahl der hinzugefügten Produkte an. Die Käufer können auf das Symbol klicken, um zum Warenkorb zu gelangen.

Auf der Original-Instant Site erscheint das Warenkorbsymbol, nachdem ein Besucher einen Artikel in den Warenkorb legt. Das Symbol zeigt die Anzahl der hinzugefügten Artikel an. Sie können das Warenkorbsymbol für einen leeren Warenkorb (auf Englisch) auf Ihrer Instant Site anzeigen, indem Sie das CSS-Thema Ihres Ecwid-Shops ändern.

Auf einer Wix- oder Wordpress-Seite, wo Sie einen Ecwid-Shop über die App hinzugefügt haben, wird das Warenkorb-Symbol permanent auf der Website angezeigt, auch wenn sich keine Artikel darin befinden.

Auf einer anderen Website auf der Sie Ihren Ecwid-Shop eingebettet haben, können Sie ein Warenkorb-Symbol zum Kopfbereich Ihrer Website hinzufügen, damit Kunden von jeder Seite aus auf ihren Warenkorb zugreifen können.

Ihren Warenkorb anpassen

Der Warenkorb soll den Käufern helfen, den Kaufprozess reibungslos zu starten, so dass sie nicht von einem Kauf abgelenkt werden. Sie können das Aussehen und das Verhalten des Warenkorbs exakt an Ihr Unternehmen anpassen.

Hier ist, was Sie mit Ihrem Warenkorb tun können:

Änderung des Warenkorb-Symbols. Sie können zwischen Einkaufswagen, Tasche und Korb wählen.

Anzeige des erweiterten Gutscheincode-Feldes. Standardmäßig wird das Gutscheincode-Feld angezeigt, nachdem Sie auf die Schaltfläche Gutschein einlösen geklickt haben. Erweiterung des Gutscheincode-Feldes im Warenkorb, so dass Käufer sofort Aktionscodes oder Geschenkgutscheine eingeben können.

Anzeigen ähnlicher Produkte. Steigern Sie das Upselling, indem Sie Vorschläge für ähnliche Produkte machen. Ähnliche Produkte werden am unteren Ende des Warenkorbs angezeigt und sollen die Besucher animieren, mehr Artikel zum Kauf hinzuzufügen.

Sichtbar machen der Option zum Löschen von Artikeln. Sie können das Kreuzzeichen sichtbarer machen, so dass es für Käufer einfacher ist, Artikel aus dem Warenkorb zu löschen. Um das Aussehen des Kreuzzeichens zu ändern, verwenden Sie den CSS-Code (auf Englisch).

Senden Sie Besucher direkt zum Warenkorb, nachdem sie auf die „Jetzt kaufen”-Schaltfläche klicken. Um Kunden nach der Auswahl eines Produkts zum Warenkorb zurückzuleiten, gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → Warenkorb & Kasse → Zahlungseinstellungen und aktivieren Sie den Schalter Warenkorb öffnen, wenn die Schaltfläche „In den Warenkorb“ angeklickt wird.

Mindestbestellmenge festlegen

Sie können einen Mindestbetrag an Geld für Ihre Kunden festlegen, der für eine Bestellung in Ihrem Ecwid-Shop ausgegeben werden muss. Das ist praktisch, wenn Sie im Großhandel (auf Englisch) verkaufen. Der Mindestbestellwert wird auf der Grundlage der Zwischensumme der Bestellung berechnet und schließt Versandkosten, Steuersätze und Rabatte aus.

Solange der Bestellbetrag im Warenkorb kleiner ist als das festgelegte Limit, kann der Kunde kann nicht weiter fortfahren und es wird eine Pop-Up-Nachricht angezeigt, die vorschlägt, dem Warenkorb weitere Artikel hinzuzufügen:

Shopping_cart_in_Ecwid__3_.png

So legen Sie einen Mindesteinkaufswert für Ihren Shop fest:

  1. Gehen Sie von Ihrer Ecwid-Verwaltung aus zur Registerkarte Einstellungen → Allgemein, Warenkorb & Kasse.
  2. Finden Sie das Feld Mindestbestellwert und geben Sie die Zwischensumme der Bestellung ein.
  3. Speichern Sie die Änderungen.
Anstatt Mindesteinkaufsbeträge festzulegen, können Sie Bestellmengenlimits festlegen.

So fügen Sie dem Warenkorb weitere Produkte hinzu

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Käufer die Anzahl der Produkte ändern können: mit dem Feld Menge auf der Produktseite und mit dem Dropdown-Menü Menge im Warenkorb.

Die Käufer können im Warenkorb auf das Dropdown-Menü Menge klicken, um weitere Artikel hinzuzufügen:

changing_quantity_in_shopping_cart.gif

Eine andere Möglichkeit für Kunden, die Anzahl der Artikel im Warenkorb zu erhöhen, ist, auf den Link Einkauf fortsetzen zu klicken. Kunden werden zu Ihrem Shop weitergeleitet, wo sie weitere Artikel in denWarenkorb legen können:

Shopping_cart_in_Ecwid__4_.png

Um zu verhindern, dass Kunden mehr Produkte in den Warenkorb legen, als Sie auf Lager haben, aktivieren Sie die automatische Warenbestandskontrolle in Ihrem Shop.

Artikel vom Warenkorb entfernen

Kunden können Produkte aus dem Warenkorb löschen, wenn sie ihre Meinung ändern oder ein Produkt mit einer anderen Option kaufen möchten, z. B. Farbe, Material, Größe. Derzeit ist das Ändern einer Produktoption oder Eingabefeld im Warenkorb nicht möglich. Um ein Produkt mit einer anderen Option auszuwählen, muss ein Käufer zuerst einen Artikel aus dem Warenkorb löschen und dann einen neuen Artikel hinzufügen.

Der leere Warenkorb zeigt den Link Einkauf fortsetzen an, der die Kunden zum Shop zurückbringt.

Um ein Produkt zu löschen, muss ein Käufer auf das Kreuzzeichen (X) neben dem Produkt klicken:

Shopping_cart_in_Ecwid__2_.png

Ähnliche Artikel

Effektive Navigation in Ihrem Ecwid-Shop (Anleitung) (auf Englisch)

War dieser Beitrag hilfreich?

Großartig! Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Das tut uns leid! Was ist schief gelaufen?
5 von 24 fanden dies hilfreich
10
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Präferenzen zu speichern, die Effektivität unserer Kampagnen zu messen und anonymisierte Daten zu analysieren, um die Leistung unserer Website zu verbessern. Mit der Auswahl von „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies akzeptieren Ablehnen